Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Manon Wertenbroeks

Nachwuchsfotograf vom Planche (s) Contact Festival 2013

Flucht nach Deauville

"Für Deauville habe ich beschlossen, Objekte zu erstellen, die sich auf die Hauptthemen des Prestiges der Stadt beziehen - den Strand, das Kasino, Reitwettbewerbe und normannische Häuser - und sie dann an verschiedenen Orten im zu fotografieren Wie eine Collage. Diese Orte werden also mit der plastischen Interpretation konfrontiert, die ich daraus gemacht habe, und werden in gewisser Weise zum Studio meiner Stillleben. PS: Es ist ein bisschen kitschig als Titel, aber gleichzeitig Ich finde, dass meine Fotos farbenfroh und lebendig sind, nicht „Kopfschmerzen“. Ein bisschen wie eine Frau, die für ein Wochenende in Deauville fliehen würde, um in ihren hübschen Schuhen Roulette zu spielen und mit ihr zu wandern Normannische Tasche, die die Blumen bewundert. "