Besichtigung von Villerville - Der Parc des Graves

Route du Littoral

14113 VILLERVILLE

Das geschützte und angelegte Naturgebiet des Departements Parc des Graves bietet 800 m Fußwege, Ruhebänke, Picknicktische, Kinderspielplätze und einen Aussichtspunkt, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf das Meer hat.
Hier findet man wilde Pflanzenarten, Überreste früherer Ziergärten sowie Neuanpflanzungen und Teiche. Das heutige "Hôtel des Graves" beherbergt Enten und Wasserhühner. Der Park beherbergt auch sechs Ziegen, die sogenannten Grabenziegen, die wegen ihrer Fähigkeit, alle Arten von Pflanzen zu verschlingen, auch "Brombeerbeißer" genannt werden. Ihr Ziel ist es, die gesamte Fläche von Gestrüpp zu befreien und die Ausbreitung von Brombeeren und invasiven Pflanzen auf dem Gelände zu stoppen. Vor kurzem wurden fünf Warré-Bienenstöcke, die von schwarzen Bienen aus dem Calvados bewohnt werden, im Park aufgestellt, um zu ihrer Wiederbevölkerung beizutragen.
Bevor der Parc des Graves ein Naturschutzgebiet wurde, diente er als Siedlungsgebiet für etwa 15 Häuser. Im Jahr 1982 zwang ein großer Erdrutsch die Bewohner, das Gelände zu räumen.

Siehe auch

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33 (0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten