EUGENE VILLETTE

Fotograf

Der erste Fotograf von Deauville

Eugène Villette wurde am 13. November 1826 in Meung-sur-Loire (Loiret) geboren und starb am 22. Oktober 1895 in Deauville. Der ausgezeichnete Pariser Porträtmaler eröffnete in den 1860er Jahren ein Fotostudio in Deauville. Seine 35-jährige Niederlassung in Deauville führte zu einer ersten Bestandsaufnahme aller Villen und Neubauten in dieser Stadt. Er gewann zahlreiche Preise und Medaillen bei nationalen und internationalen Ausstellungen und seine Leidenschaft für die Entwicklung der Aufnahme- und Labortechniken machten ihn zu einem repräsentativen Fotografen seiner Generation, wie Carjat, Disdéri oder Nadar.

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten