Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

VILLERS-SUR-MER IM ZENTRUM DER WELT
Es ist die erste französische Stadt, die von Le Méridien de Greenwich angefahren wird. Rund um dieses elegante Küstendorf, das reich an kulturellen Aktivitäten ist, erhaltene Naturräume: die Klippen der Schwarzkühe und ihre paläontologischen Ablagerungen, Sümpfe auf mehr als 30 Hektar und ein Strand, der vor den vorherrschenden Winden geschützt ist. Voller Natur und Sauerstoff mit vielfältigen Familienaktivitäten.
Ein Muss: das Paléospace und seine Dinosaurier in der Normandie, das Muschelfest am letzten Oktoberwochenende, die Straßen von Villers-sur-Mer, gesäumt von hübschen Villen am Meer.

Das Wesentliche von Villers-sur-Mer

Der Paléospace - Musée de France

Der Sumpf von Blonville-Villers

Die Klippen schwarzer Kühe

Casino Tranchant Villers-sur-Mer

Villers-sur-Mer Strand

Entlang des Deiches

Veranstaltungskalender

Alle Sport- und Freizeitorte in Villers-sur-Mer

Alle Geschäfte

Touristeninformationsbüro von Villers-sur-Mer

Alle Sport- und Freizeitaktivitäten in Villers-sur-Mer