Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 28 / 125
  • >

Villa Strassburger

1 Allee Strassburger

14800 DEAUVILLE

Preise

Das charakteristischste der Belle-Epoque-Villen

Diese imposante Residenz, die durch Dekret vom 29. Oktober 1975 als historische Denkmäler geschützt wurde, weit entfernt vom Meer, entspricht einem Befehl von Baron Henri de Rothschild. Letzterer ist ein großer Rennsportfan und hat sich in der Nähe der Rennstrecke niedergelassen. Die Villa wurde 1907 an der Stelle der Ferme du Coteau erbaut, die seit 1837 im Besitz der Familie des Schriftstellers Gustave Flaubert ist.
Der Caennais-Architekt Georges Pichereau, Schüler von René-Jacques Baumier, realisiert ein Gebäude, dessen Programm Verweise auf gelehrte und Augeronne-Architektur kombiniert. Der normannische Charakter wird durch die Entwicklung eines großen, mit Apfelbäumen bepflanzten Grasparks auf fast zwei Hektar um das Haus herum verstärkt. Die Basis aus Opus Incertum, hervorgehoben durch gebogene Fugen, wird von einem Erdgeschoss aus Ziegeln und Stein überragt, das in einem Schachbrettmuster angeordnet ist, und einem Boden in einer Holzpfanne, die teilweise in Fliesen verlegt ist. Eine wichtige Markise verläuft an fast allen Fassaden der Villa.
Der malerische Aspekt des Gebäudes wird durch die Fülle an architektonischen Elementen unterstrichen, die die Erhebungen (Türme, Erkerfenster, große Terrasse im Erdgeschoss) und die Aussparungen der Dächer (langseitige Dächer, Pavillon von) beleben ein Pyramidion, imperial), geschmückt mit keramischen Endstücken.
Dem lebendigen Charakter des Äußeren steht die Einfachheit des Innenvolumens gegenüber. Der nach Westen ausgerichtete Eingang öffnet sich zu einer zentralen Halle, die ein Raucherzimmer, ein Kinder- und Esszimmer, ein Schlafzimmer und eine Haupttreppe nach Süden verteilt. Dies dient den privaten Wohnungen im ersten Stock; Eine Servicetreppe ist dem Hauspersonal vorbehalten.
Im Inneren können Sie auch Gemälde und Skulpturen des Künstlers Enrico Campagnola (offizielle Website) bewundern.
Die Villa war seit 1924 im Besitz von Ralph Beaver Strassburger und wurde 1980 von seinen Erben an die Stadt vermacht.

Deauville-Strassburger-int-JF-Lange JF Lange