Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Stanley Tucci

Comedian, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent

Tribut

Vor etwas mehr als dreißig Jahren konnten wir zum ersten Mal auf der Leinwand ein Gesicht sehen, das schnell zu einem "Mund" des amerikanischen Kinos werden würde: ein hervorstehender Kiefer, scharfe Augen ... Dies sind die charakteristischen Merkmale des jungen Mannes Stanley Tucci, als er zum ersten Mal in erscheint Ehre der Prizzi. Die Regie des großen John Huston bei seinen ersten Schritten als Schauspieler ist ein seltenes Privileg, und es dauert nicht lange, bis der aufstrebende Komiker auffällt und sich in der Filmlandschaft einen Namen macht.

Mit mehr als achtzig Filmen ist er ein ehemaliger Meister in der Kunst, die dunkelsten Charaktere zu spielen, manchmal ein Attentäter Die Akte von Alan J. Pakula, manchmal ein Serienmörder in In meinem Himmel von Peter Jackson, aber auch krummen Staatsanwalt in Kiss of Death von Barbet Schroeder oder sogar Gangster in Road to Perdition von Sam Mendes. Zuletzt wurde er gesehen, wie er einen Anwalt, der nach der Wahrheit sucht, brillant interpretierte Scheinwerfer von Tom McCarthy. Weit davon entfernt, sich auf Dramen zu beschränken, untersucht er auch leichtere Register und offenbart sein Comic-Potenzial in Filmen wie Der Terminal von Steven Spielberg oder Harry in all ihren Formen von Woody Allen.
Das American Film Festival wird ihm in seiner Gegenwart huldigen.