YVES SAINT LAURENT

Designer der Haute Couture

1983 kauften Yves-Saint-Laurent und Pierre Bergé das Château Gabriel in Benerville-sur-Mer, wo Proust den Verleger Gallimard kennengelernt hatte. Als großer Bewunderer von Marcel Proust ließ Yves-Saint-Laurent sein normannisches Schloss von Jacques Grange als Hommage an den Schriftsteller dekorieren. Alle Zimmer der Villa wurden nach Figuren aus "Die Suche nach der verlorenen Zeit" benannt.

Die Stammgäste haben dort ihre Zimmer, Charlotte Aillaud ist Oriane de Guermantes, Anne-Marie Muñoz ist Albertine, Loulou und Thadée Klossowski sind die Verdurins, Madison Cox ist Morel, Betty Catroux ist Madeleine Lemaire, Yves Saint Laurent ist Charles Swann und Pierre Bergé ist Baron Palamède de Charlus.

"Dies ist mein Zufluchtsort zwischen zwei Stürmen. Ich komme hierher, um meine Kräfte zwischen zwei Ängsten wieder aufzufüllen", sagte Yves Saint Laurent in einem seltenen Interview. Fernab von gesellschaftlichen Anlässen kam der Modeschöpfer gerne nach Château Gabriel, um sich zu erholen, zu zeichnen und seine Leidenschaft für Dekorationen und Gartenbau auszuleben. Als anerkannter Mäzen und Nachbar der Gemeinde hatte er 1977 einen Teil der Restaurierung der Kirche Saint-Laurent in Deauville (insbesondere des Daches) übernommen, eine Aktion, für die er von Anne d'Ornano zum Ehrenbürger ernannt wurde. Im Jahr 1988 stattete der Verein der Freunde der Kirche Saint Laurent das Gebäude mit einer neuen Glocke aus. Yves Saint Laurent war ihr Pate und Anne d'Ornano ihre Patin. Heute ist die kleine Kirche von Mont-Canisy in das Inventar der historischen Denkmäler aufgenommen.

Im September 2008 weihten Philippe Augier, Bürgermeister von Deauville, und Pierre Bergé in Deauville den Place Yves Saint Laurent ein, der an der Kreuzung zwischen dem Casino und dem Kaufhaus Le Printemps liegt. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Tage des Kulturerbes statt, deren nationales Thema "Kulturerbe und Schöpfung" lautete. Ein Thema wie geschaffen für Deauville, dessen Geschichte seit mehr als einem Jahrhundert im Zeichen der Kreativität und der Kunst steht.

"Der Park des Schlosses Gabriel, den sie mit den abenteuerlichsten Fabriken bedeckten, ist zweifellos das repräsentativste Beispiel für diese Lust an gärtnerischer Gestaltung, die an Goethe, den Prinzen de Ligne und die gesamte Aufklärung erinnert. Saint Laurent war verrückt nach Visconti, dessen Tod in Venedig er besonders bewunderte, und sinnierte gerne über das schreckliche Schicksal von Ludwig II. von Bayern. Mit Pierre Bergé wurde der Traum zur Materie. Er ließ Tannen pflanzen und einen See ausheben, der dem See ähnelte, in dem der jungfräuliche König ertrunken war. An einem anderen Tag, als Yves India Song von Marguerite Duras gefallen hatte, wurde ein Zimmer eingerichtet, das dem Filmset entsprach. Wiederum an einem anderen Tag, als sie aus Leningrad (die Stadt hieß damals noch so) zurückkehrten, wo sie die Restaurierung der Kostüme von Katharina II. gesponsert hatten, errichteten die beiden Liebenden im Park von Schloss Gabriel einen Teepavillon nach dem Vorbild der Datschen, die sich Peter der Große auf der Karelischen Landenge hatte bauen lassen. Allerdings mit ihrer eigenen Note. Während die Stämme aus Sibirien stammten (warum?), waren die Buntglasfenster französisch und stammten aus dem 19. Jahrhundert. Die Inspiration kam von Visconti.

Fiona Levis, Autorin von Yves Saint Laurent, l'homme couleur de temps (Yves Saint Laurent, der Mann in der Farbe der Zeit), Editions du Rocher

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten