Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

© Sandrine Boyer Engel
© Sandrine Boyer Engel

Livres & Musiques hat seit seiner Gründung junge Leser ermutigt und die Kinderliteratur in den Mittelpunkt gerückt. Rund um ein Programm, das auf alle Altersgruppen zugeschnitten und angepasst ist, haben junge Leser etwas, um ihr Glück zu finden.

Ein Raum für Erwachsene verboten
So wie Kinder es lieben, „ihr“ Zimmer zu Hause zu haben, werden sie den Raum lieben, den das Festival für sie reserviert hat, im Herzen des Deauville International Center. Fachbuchhandlung, Kinderredakteure, Diskussionsort, praktische Workshops: Alles wird getan, um jungen Menschen den Wunsch zu geben, das Lesen (wieder) zu entdecken.

© Laurent Lachèvre
© Sandrine Boyer Engel

DER JUGENDLICHE PREIS: JUNGE MENSCHEN LESEN (AUCH ...) UND STIMMEN!
Wer hat gesagt, dass die Wörter „jung“ und „Leser“ nicht kompatibel sind? Mit Sicherheit nicht das Team des Books & Music Festivals, das es sich zur Ehre macht, Teenagern einen Ehrenplatz einzuräumen. Mit einem Tag für Schulkinder und einem Jugendpreis, der dieses Jahr von 2 jungen Menschen vergeben wird! Dieser Preis wird von den Buchhändlern der Leclerc Cultural Spaces of Normandy unterstützt und mitorganisiert und bietet all diesen Studenten eine großartige Gelegenheit, ihren Lesegeschmack zu stärken und ihr kritisches Denken zu schärfen. Eine Arbeitsgruppe wählte vier Bücher aus, die sich natürlich mit Musik befassten. Die Schüler der 600. und 3. Oberstufe in der Region konnten zu Beginn des Schuljahres im September arbeiten. Es liegt an ihnen, abzustimmen und während des Festivals an der Preisverleihung teilzunehmen: ein Morgen, der von Debatten, Filmvorführungen und musikalischen Momenten unterbrochen wird.