Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

LE TEEN PREISE, DER ERSTE NORMAND LITERARPREIS!

Der Teen Prize wurde 2009 mit Hilfe der E.Leclerc Cultural Spaces of Normandy ins Leben gerufen und ist ein Literaturpreis für normannische Schüler der dritten und zweiten Klasse. Jedes Jahr wird ein von Musik inspiriertes Buch belohnt.

Naiad Pflanze
Naiad Pflanze

Zu Beginn eines jeden Schuljahres werden vom Lesekomitee für den Jugendpreis vier Bücher ausgewählt. Dies setzt sich aus Lehrern und Buchhändlern von Espaces Culturels E. Leclerc zusammen. Zusammen sorgen sie für die Vielfalt der Genres und Lesestufen. Das Thema ist immer Musik: Es inspiriert, rhythmisiert, begleitet alle angebotenen Geschichten. Die Bücher, die von den E.leclerc-Kulturzentren in großer Zahl in den Klassen verteilt werden, werden im Unterricht gelesen und bearbeitet. Jeder Schüler kann dann in den E. Leclerc Cultural Spaces für sein Lieblingsbuch stimmen.

Die Preisverleihung für Autoren findet normalerweise am Schultag des Books & Music Festivals statt und bringt Schüler und Autoren im großen Auditorium des Centre International de Deauville zusammen. Für das Jahr 2021 wird es in digitalem Format entworfen. Von den Franziskanern wird die Zeremonie von Gwenaëlle Lancelot moderiert und von 5400 Studenten besucht!

Der Preis ist mit 1 € dotiert. Das Gewinnerbuch wird in allen Leclerc Cultural Spaces in Frankreich beworben und verkauft.

Folgen Sie den Nachrichten dieser Auszeichnung auf den speziellen Blog hier.

Naiad Pflanze

Die Auswahl für 2021: 4 von Musik inspirierte Bücher

Clementine Beauvais

Zartes Alter

Der Präsident der Republik hat entschieden, dass alle Studenten ein Jahr Staatsdienst absolvieren müssen. Valentin wird in ein Zentrum für ältere Menschen mit Alzheimer-Krankheit in Pas-de-Calais geschickt, das einem Dorf aus den 1960er Jahren ähneln soll. Seine erste Mission scheint recht einfach zu sein: einen Brief an einen Bewohner zu schreiben, der auf einen Wettbewerb in a geantwortet hat Salut les Copains von 1967, um ihm zu sagen, dass Françoise Hardy leider nicht in der Lage sein wird, in ihrer Stadt zu singen ...

 

Claire Fauvel

Die Nacht ist mein Königreich

Nawel, ein 20-jähriges Mädchen mit feurigem Temperament, gründete mit Alice, ihrer besten Freundin, eine Rockband. Ihre Studien führen sie nach Paris, wo junge Mädchen der kulturellen und sozialen Kluft zwischen Paris und den Vororten voll und ganz ausgesetzt sind. Trotz der Schwierigkeiten will Nawel die Hauptstadt erobern. Während eines "Young Talents" -Festivals lernt sie Isak Olsen kennen, einen Musiker, in den sie sich sofort verliebt ...

 

Natael Trapp

Die 7 Leben von Léo Belami

Léo, 17, ein einsamer junger Mann ohne viel Aufhebens, zählt die Stunden vor dem Ende des Unterrichts. Er bereitet sich auf die Highschool-Party vor, die dieses Jahr zu Ehren von Jessica Stein organisiert wird, einer Studentin, die vor dreißig Jahren ermordet wurde.
Aber wenn er am nächsten Morgen aufwacht, ist es im Leben eines anderen, im Haus eines anderen ... im Jahr 1988.
Leo wird zwischen 1988 und 2018 in verschiedenen Gremien hin und her gehen und alles tun, um diesen Mord zu verhindern und die Identität des Mörders zu entdecken.

 

Lisa Balavoine

Ein Junge ist fast nichts

Ein Krankenzimmer. Weiß, Wände, Boden und Decke. Ein Fenster gibt einen Blick auf einen spärlichen Parkplatz. Trauma-Service. Ein Körper im Bett. Keine Bewegung zu melden. Ein Mädchen sitzt auf einem Metallstuhl. Sie ist hübsch, aber etwas in seinem besorgten Blick. Ein Mädchen sitzt und wartet. Sie hat lange gewartet. Der Junge erwacht.

 

Die Gewinner des Jugendpreises seit seiner Gründung:
2020 Rachel Corenblit, Ein bisschen näher an den Sternen, Bayard Jeunesse
2019 Nancy Guilbert und Marie Colot, zwei Sekunden weniger, Magnard Jeunesse
2018: Sylvie Allouche, Stabat-Mord, Éditions Syros
2017: Claire Loup, Run Billie, Éditions Gallimard Jeunesse
2016: Tristan Koëgel, Bluebird, Éditions Didier Jeunesse
2015: Vincent Brunner, Platinum, Flammarion Editions
2014: Nathalie Le Gendre, Hören Sie meinen Herzschlag, Flammarion Editions
2013: Yann Le Quellec & Romain Ronzeau, Liebe ist in der Luftgitarre, Éditions Delcourt
2012: Isabelle Duquesnoy, Konstanzer Verlobte von Mozart, Éditions Gallimard Jeunesse
2011: Christian Binet, Spitzenreiter, Dargaud Editions
2010: Paule du Bouchet, Chante Luna, Éditions Gallimard Jeunesse
2009: Reinhard Kleist, Johnny Cash: ein Leben (1932-2003), Éditions Dargaud

Der Teen-Preis in Kürze:
- 5 Studenten haben sich 400 gegen 5000 angemeldet und ebenso viele Bücher von den 2019 Espaces Culturels Leclerc de Normandie angeboten!
- rund hundert Einrichtungen in den fünf Departements der Normandie, von Cherbourg bis Fécamp.