Die
13. August 2018

Eine Polostunde mit Evrard de Spa nehmen

A Deauville, le monde du polo se retrouve chaque année en août au centre de l'hippodrome de Deauville-La Touques lors de la Barrière Deauville Polo Cup. Matchs sur la plage, parades dans la ville, jeunes espoirs sur poneys shetlands, le Deauville International Polo Club fait découvrir ce sport au grand public depuis plus de cent ans avec enthousiasme. L'esprit des polistas (joueurs de polo) s'est définitivement ancré à Deauville depuis la création de l'unique école de polo en Normandie, à l'initiative du Pôle International du Cheval Longines – Deauville et d’Evrard de Spa.

Cours de polo avec Evrard de Spa au Pôle International du Cheval Longines - Deauville
Le polo à Deauville, c'est une vraie histoire d'amour. C'est plus de cent ans de polo et un tournoi réputé dans le monde entier que tout joueur rêve de remporter au moins une fois dans sa vie.
Evrard de Spa
Evrard de Spa
© Justine Jacquemot

Evrard de Spa, der seit seiner Kindheit in die Welt des Pferdesports eingetaucht ist, lernte zunächst die klassischen Disziplinen kennen, bevor er sich dem Polosport zuwandte, der dann wie eine Selbstverständlichkeit erschien. Er ist Inhaber des DEJEPS (Diplôme d'Etat de la Jeunesse, de l'Education Populaire et du Sport) mention polo*, Pololehrer und Leiter der Poloschule. Er unterrichtet diesen argentinischen Sport in verschiedenen Formaten, das ganze Jahr über in der olympischen Reithalle des Pôle International du Cheval Longines - Deauville und von Mai bis September auf dem Grasplatz im Zentrum der Pferderennbahn von Deauville-La Touques.

 *Staatsdiplom, das vom Ministerium für Jugend und Sport ausgestellt wird und auf Initiative des Französischen Poloverbands mit Unterstützung der Nationalen Reitschule geschaffen wurde.

decouvrir_polo_famille_justine_jacquemot
Découverte du polo © Justine Jacquemot
Cours particulier de polo © Justine Jacquemot

Eine Einführung in den Polosport für Anfänger

Entgegen der landläufigen Meinung ist Polo nicht so schwierig, wie es scheint; aus diesem Grund hat Evrard de Spa offene Einführungen für Anfänger in sein Unterrichtsprogramm aufgenommen, um Polo für alle zugänglich zu machen. Mit einem Helm und dem obligatorischen Schläger bewaffnet, lernen die Teilnehmer zwei Stunden lang die Grundregeln des Polospiels auf einem Holzpferd, d. h. den Umgang mit dem Schläger, die Annäherung an den Ball, die Gesten und Aktionen des Fußballspiels. Am Ende der Sitzung geht es dann auf die Pferde, um ein Training unter den Bedingungen eines echten Spiels zu erleben. Und für die Spieler, die darauf bedacht sind, in den Sattel zu steigen, haben sie die Wahl, zu Fuß zu bleiben.

Ein Polokurs, um sich weiterzubilden

In diesem Kurs vermittelt Evrard de Spa sein Fachwissen an Reiter, die auf der Suche nach der perfekten Bewegung sind. An seiner Gestik zu arbeiten, den Ball zu begleiten, seine Vorhand oder seinen Backshot zu präzisieren und dabei seinem Pferd blind zu vertrauen - alles dreht sich um die Suche nach Details, aber vor allem um das richtige Timing. Die Leistungen des Reiters konzentrieren sich vor allem auf Geschicklichkeit und Schnelligkeit; dafür muss man gut reiten können und mindestens einen Galopp 4 nachweisen können.

In Bildern, Begegnung mit Evrard de Spa auf den Feldern

Les règles du polo

Mais avant de se lancer, comment se joue le polo ? Sur un terrain de 275m de long et 145m de large, deux équipes de quatre cavaliers s’efforcent d’envoyer une balle en plastique dans le but adverse, à l’aide d’un maillet constitué d’une tête en bois dur placée au bout d’une longue canne en bambou. Dans un match, on distingue 4 ou 6 périodes (chukkas) de 7 minutes 30 chacune, entrecoupées de pauses de 3 minutes durant lesquelles le cavalier change de monture. Après chaque but inscrit ou "goal", les équipes changent de camp sur le terrain et le jeu reprend par un lancer de balle au centre du terrain. Quand commencer à jouer au polo ? "Dès qu’on est en âge de tenir un maillet et de taper dans une balle" s’amuse Evrard.

Polo inDeauville

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten