Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Offen, verbunden, flexibel, wir erzählen Ihnen alles über Sie

Pierre Esnée eröffnet als Familie das You Hotel in Deauville. An der Spitze der SD2P-Gruppe, die seit den 2000er Jahren hauptsächlich in der Hotelbranche tätig ist, kennt er die Branche gut. Mit seiner Frau Marie-Laure, seinem Sohn - einem Hotelstudenten - und einem Expertenteam mit einem lebhaften und jungen Auge entwickelten sie ein Konzept, das die üblichen Unterkunftsregeln stört, aber die Wünsche vieler Reisender erfüllt. : sich bei dir wie zu Hause fühlen. Egal, ob Sie alleine zur Arbeit reisen, mit Ihrer Familie in den Ferien, mit einem Stamm, um sich mit Freunden zu treffen, oder als Paar ... jeder möchte einen warmen Ort und persönlichen Service. Das bieten Sie an.

Um allen Wünschen gerecht zu werden, besteht dieses neue Hotel aus einer Kombination aus klassischen Zimmern, modularen Familienzimmern und Gemeinschaftsunterkünften mit komfortabler Bettwäsche aus Frankreich und einem raffinierten, personalisierten Design (siehe vor Ort!). 

Hotel You- chambre11- 475x330
Der Begrüßungsraum ist für 1 bis 2 Personen ausgelegt. Weil Luxus Platz ist, misst er zwischen 20 und 26 m2!
Hotel You-chambre12 - 475x330
Die Ecksuite ist ein sehr großer Raum von über 30m2, der mit einem ...
Hotel Sie - Zimmer4 - 475x330
Die Familie ist wirklich für vier Personen ausgelegt. Hier kein Zustellbett, sondern echte Betten!
Hotel You - Zimmer zusammen 1 - 475x330
Das Set ist für 12 Personen konzipiert, ideal für Freunde oder Familien
Hotel You - Zimmer zusammen 2 - 475x330
Mit einem gemütlichen Nest für ein Paar in der Mitte ...
Hotel You - Schlafzimmer 3 - 475x330
und zwei Badezimmer und zwei Toiletten!

Zusammenleben als Prinzip

Die Lobby, die hinter den Hotelfenstern zu sehen ist, soll "den ganzen Tag leben". Coworking ist hier selbstverständlich. Was den Ort wirklich auszeichnet, ist eher das Zusammenleben: ausgestattete Küche, Tische, Sofas, Bibliothek, Brettspiele, Fitnessbereich, Projektionsraum, geräumige und ultra-verbundene Räume… Der Ansatz ist entspannt, unstrukturierter als in Ein klassisches Hotel und wirklich im Einklang mit der Zeit.

Was Sie zu Hause unter anderem tun können: 

- Erwärmen Sie jederzeit ein Frichti, das Sie mitbringen oder das Sie aus einer lokalen Auswahl an zubereiteten Gerichten kaufen.
- Popcorn vor einem Film in einem Kino essen (Dolby Stereo Sound!);
- ein Buch am Feuer lesen;
- Musik oder Tischfußball spielen;
- Treib ein wenig Sport;
- eine Kiste teilen: einen funktionierenden Kokon für zwei oder vier, um sich zu isolieren;
- einen diskreten Anruf in einer Telefonzelle tätigen;
- einen Glasraum mieten: Tagungsraum der neuesten Generation;
- Privatisieren Sie einen Raum, um zu tun, was Sie wollen.

Für Pierre Esnée liegt der Schlüssel zum Erfolg im Engagement vor Ort. Er ist bestrebt, die Hotellerie täglich kennenzulernen, um ihre Probleme zu verstehen. Er mag die Nähe zu seinen Teams. 
In Deauville wird er mit einem neuen Führungsstil experimentieren! Die Mitarbeiter sind vielseitig wie echte Schweizer Taschenmesser, können Kunden begrüßen, ein Bier servieren, Veranstaltungen organisieren… und sogar Reinräume. Nach der Installation in Deauville möchte sich You-Urban Hospitality im Herzen der Stadt mit neuen französischen und europäischen Zielen entwickeln. 

 

Wir investieren nicht in die Hotelbranche, um ruhig zu bleiben: Wir müssen in jedem unserer Betriebe effizient bleiben, indem wir ständig in die Renovierung von Hotels und in unsere Teams investieren.
Pierre Esnée
Hotel You-Bar - 475x330
Eine Bar zum Essen zu jeder Zeit
Hotel You - Lobby1 - 475x330
"Der Strand" zum Entspannen
Hotel You - Lobby2-475x330
Räume zum Teilen

Ein prestigeträchtiges Hotel

Hotel You - Archivbild 475x330
Es ist eines der ältesten Hotels in Deauville
Hotel You - von Eugène Boudin - 475x330
Es wurde von Eugène Boudin gemalt: "Die Avenue de Villers in Deauville", undatiertes Öl auf Holz, 35,2 x 26,8 cm - Stadt Deauville, Les Franciscaines.
Hotel Sie Guillaume Apollinaire - 475x330
Es wurde auch von Guillaume Apollinaire, damals Journalist bei Coemedia, besucht.Foto Naiad Pflanze

Es ist fast das erste Hotel in Deauville, das zu dieser Zeit als Hotel de l'Europe bezeichnet wurde. Wir entdecken es in einem Gemälde von Eugène Boudin, das kürzlich von der Franziskaner. Es war auch die Zeit eines Berichts über den Ankerpunkt von Guillaume Apollinaire am Vorabend der Kriegserklärung von 1914. Eine von Stéphane Hessel und Philippe Augier platzierte Gedenktafel erinnert an den Aufenthalt des Schriftstellers in Deauville.

In Bildern auf der Baustelle eines innovativen Hotels

Praktisch & mehr

Sie Hotel
1, rue Désiré Le Hoc
14800 Deauville
www.youaredeauville.com

Ouvertüre am 17. Oktober 2020