Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Georges-Edouard Nouel

Gast beim 2017 Books & Music Festival

Georges-Edouard Nouel ist ein autodidaktischer Musiker: Gleichzeitig Pianist, Schlagzeuger, Organist, Komponist und Arrangeur, drückt er sich sowohl in der traditionellen Musik der Karibik als auch in der europäischen Vielfalt oder im Jazz aus.
Er begann sehr jung mit traditionellen westindischen Instrumenten (Trommel, Cha-Cha, Bel-Air, Tibois, Bambus…) und widmete sich dann dem Klavier.
Er nimmt an vielen Konzerten und Festivals auf der ganzen Welt teil und nimmt mit Musikern aller Nationalitäten auf. Er leitete auch Workshops in Montreal und Quebec über westindische Musik.