Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Marta MORAZZONI

Eingeladen zum Books & Music Festival 2016

Marta Morazzoni wurde 1950 in Mailand geboren. Ihr erstes Buch enthüllte sie der Öffentlichkeit: Das Mädchen im Turban (POL, 1988), übersetzt in neun Sprachen. Sie ist Autorin mehrerer Romane und Sammlungen von Kurzgeschichten. Actes Sud hat seine Romane bereits veröffentlicht Die Alphonse Courrier-Affäre (2008) Die Erfindung der Wahrheit (2009; Prix Fulbert de Chartres 2010) und Die geheime Notiz (2012; Babel Nr. 1348). 2015 erschien sein Buch Joans Feuer.

Sie wird anwesend sein:

So 17. April / 14 Uhr - Casino Barrière Theater - Italien Programm in Deauville
ARIANE ASCARIDE LESEN DIE GEHEIME ANMERKUNG VON MARTA MORAZZONI
Lesung gefolgt von einem Treffen mit dem Autor
Marta Morazzoni ist eine der sensibelsten und sinnlichsten literarischen Stimmen des heutigen Italiens. Ihr Roman The Secret Note erzählt das Leben von Paola Pietra, einer sehr jungen Aristokratin, die gegen ihren Willen in einem Mailänder Kloster eingesperrt war. Dort wird es sich als außergewöhnliches Geschenk erweisen: Seine Altstimme zieht schnell die Menge an, die sich scharen, um ihm zuzuhören. Bis ein Meeting alles auf den Kopf stellt. Dann stellt sich die Frage: Können Musik und Kunst im Allgemeinen unser Leben verändern?