Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Andrea MOLESINI

Gast beim Books & Music Festival 2016

Andrea Molesini, Dichterin und Übersetzerin, Autorin von Kinderbüchern, ist Professorin für Literatur an der Universität von Padua. Sein erster Roman, Nicht alle Bastarde kommen aus Wien (Calmann-Lévy, 2013) gewann insbesondere den sehr prestigeträchtigen Campiello-Preis. Übersetzt in zehn Länder, Presagio bestätigt das immense Talent eines führenden Autors der italienischen Literaturszene.

Er wird anwesend sein:

Fr 15./20. April - Programm Le Point de Vue - Italien in Deauville
LEIDENSCHAFT VENEDIG
Eröffnung des Festivals Mit Brigitte Fossey, Olivier Lexa, Andrea Molesini und Thierry Clermont
Ein ganzer Abend mit der Schauspielerin Brigitte Fossey, die Venedig gewidmet ist. Eine Hommage an die Serenissima - eine Inspirationsquelle für viele Schriftsteller und Musiker durch das Lesen mehrerer Texte. Nehmen Sie als Präambel an dem Treffen mit der venezianischen Schriftstellerin Andrea Molesini (Prix Campiello) und zwei Liebhabern Venedigs teil: Thierry Clermont, Schriftsteller und Journalist, und Olivier Lexa, Direktor und künstlerischer Leiter des venezianischen Zentrums für Barockmusik. Die Reise nach Italien beginnt…

VENETIAN APERO! Besuchen Sie uns um 19 Uhr und probieren Sie einen Spritz, den berühmten italienischen Cocktail