Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

LES QUADRATE DEAUVILLE

Zur Freude der Wanderer präsentiert Deauville eine Vielfalt von Atmosphären und natürlichen oder besser organisierten Landschaften. Darunter die Plätze von Deauville, wo es angenehm ist, anzuhalten und die Zeit verstreichen zu lassen.

© Delphine Barré Lerouxel

Der Rathausplatz

Das Rathaus wurde 1880 nach Plänen des Versailler Architekten Saintin erbaut und bietet ein Gebäude im Beaux-Arts-Stil inmitten eines umzäunten Gartens. Nach dem Zweiten Weltkrieg vertraute die Gemeinde, die das Gebäude an die regionale Identität des Resorts anpassen wollte, dem Architekten Albert Guy ihre "Normandisierung" an. Diese Transformationen werden begleitet von der Rekonstruktion des Ostflügels, eines polygonalen Treppenturms und der Entwicklung des zerstörten Geheges zu einem Quadrat.

Weitere Informationen erhalten Sie im Rathaus

© Sandrine Boyer Engel

Platz François André

Dieser Platz wurde 1945 gegenüber dem Haupteingang des Hotels in der Normandie angelegt. Als regionalistischer Garten mit Apfelbäumen angelegt, ist er von Wegen durchzogen, die im Zentrum der Komposition zu einer Bronzebüste von François André aus dem Jahr 1964 führen. Dieses Werk ist eine Hommage an den Nachfolger von Eugène Cornuché, Direktorin des Die Gesellschaft der Hotels und Kasinos von Deauville (derzeitige Barrière-Gruppe) wird von einem ehemaligen Schüler von Bourdelle Don durchgeführt.

Erfahren Sie mehr über das Hotel in der Normandie

© Delphine Barré Lerouxel

Der Platz der Saint-Augustin-Kirche

1914 wurde an der Stelle des Zollgebäudes nach den Plänen des Architekten Georges Madeline ein Platz vor der Saint-Augustin-Kirche errichtet. Zwei senkrechte motorisierte Gleise kreuzen es und begrenzen drei Grasstücke, die von Fußgängerwegen durchzogen sind. Jedes Zimmer ist mit Blumenbeeten, Bäumen und Sträuchern lokaler Arten geschmückt, zu denen 1969 nicht heimische Plantagen hinzugefügt wurden, darunter Pappeln aus Italien und Schwarzkiefern aus Österreich.

Erfahren Sie mehr über die Saint-Augustin-Kirche