Die Pfeiler

Front de mer
Touques Mündung

14800 DEAUVILLE

Um den Zugang zu seinem Erdungshafen zu erleichtern, baute die Stadt Trouville 1846 (einige Jahre vor der Geburt von Deauville) zwei quadratische Eichenpfeiler, die den Kanal kanalisieren sollten. Die Arbeiten werden teilweise durch ein Abonnement von Seeleuten und Bewohnern von Trouville finanziert.

Um den Eingang zum Kanal zu signalisieren, sind am Ende jedes Stegs zwei Lichter angebracht. Während des Zweiten Weltkriegs bombardiert, wurden die West- und Oststege 1952 bzw. 1963 wieder aufgebaut.

Stege © Béatrice Augier Beatrice Augier
Fermer

Kontaktieren Sie uns:
+ 33 (0) 2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Tourist-Informationen:

DEAUVILLE-TOURISMUS
Residenz der Uhr
Kaiserin Eugenie Kai
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER-TOURISMUS
Platziere Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

TOURISMUS BLONVILLE-SUR-MER
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

VILLERVILLE-TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

JEDER TOURISMUS
20 Platz Lemercier
14800 Hauben
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Louis Delamare Promenade
(hinter der Erste-Hilfe-Station)
14800 Tourgeville
Siehe Öffnungszeiten