Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

LE PROGRAMM

PROGRAMMIER REICHLICH

Die Programmierung der Franziskaner dreht sich um:

- eine wichtige Bild- und Fotoausstellungspolitik. Dort finden jährlich fünf Wechselausstellungen und eine Dauerausstellung statt.
- mehrere Festivals, fotografisch und literarisch.
- Diskussionsseminare zu gesellschaftlichen Themen, die von einer Hochschule für kulturelle und künstlerische Persönlichkeiten geleitet werden.

ANSTATT CREATION

Künstlerresidenzen - ein Dutzend pro Jahr - werden in einem angepassten Umfeld gedeihen, das für Treffen mit der Öffentlichkeit günstig ist. Die Franziskaner werden auch die anderen Pulsationen der Stadt erleben, Kultur, Sport, große Reitereignisse oder wirtschaftliche Ereignisse werden alle Gelegenheiten sein, Treffen und Austausch zu schaffen, Grundwerte des Territoriums. Und jede Woche bietet der Ort Treffen von morgens bis abends für Einwohner, Vereine und Bewohner (Lesungen, Veranstaltungen, Filmvorführungen, Treffen…)… die auch die Initiative ergreifen können.