Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

LES WEIHNACHTEN UND NEUES JAHR INDEAUVILLE

Handwerksmärkte, Treffen mit dem Weihnachtsmann, Shows und Konzerte, Illuminationen, Heiligabend und Silvester, ganz zu schweigen vom traditionellen Bad am 1. Januar ... in Deauville ist bereit, das Ende der Saison zu feiern Jahr.

Die Bäume sind geschmückt, die für den Weihnachtsmann bestimmten Briefkästen sind draußen, und Tausende Meter Girlanden beleuchten die Gemeinden des Territoriums in Deauville. Ab dem 29. November sind die Stadtzentren in den Farben der Ferienzeit gekleidet.
Was wäre Weihnachten ohne Musik? Konzertbegeisterte haben die Qual der Wahl zwischen Chören der russischen Armee, zwei lokalen Chören, einem weiblichen Trio von lyrischem Gesang zu Barockmusik, einem Blechbläserseptett, der männlichen Truppe Men of Gospel und einer interaktiven Show für Kinder.
Sie können auch engagierte Aktivitäten nutzen: Kreativworkshop in Blonville-sur-Mer, Ponys taufen an der Pôle international du cheval de Saint-Arnoult, Workshops zum Geschichtenerzählen in Villers-sur-Mer, ganz zu schweigen von Treffen mit dem Weihnachtsmann die verschiedenen Weihnachtsmärkte in unserem Programm zu entdecken.
Auf der gastronomischen Seite werden viele Abende, aber auch Brunchs und Mittagessen von den inDeauville-Partnern organisiert. Silvester im Casino, Sterne Tische, dekorative Brauereien, Bar, Restaurant am Wasser ... Es ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei.
Um das Jahr gleich nach all diesen Feierlichkeiten zu beginnen, das Bad am 1. Januar! Es ist ein echtes Ritual für Hunderte mutiger Badegäste geworden, denen nicht nur die Augen kalt sind!
Zeitplan für den Start der Beleuchtung:
29/11: Deauville
01/12: Saint-Gatien-des-Bois und Touques
02/12: Saint-Arnoult und Villers-sur-Mer
03/12: Vauville
06/12: Blonville-sur-Mer und Villerville
07/12: Saint-Pierre-Azif
09/12: Bénerville-sur-Mer

Fotoausstellungen von Contact Board (s), Pferderennen ... sind auch während der Feierlichkeiten zum Jahresende in Deauville zu entdecken

Die ganze Agenda hier