Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

DAS JUNGE TALENT SPRINGBOARD: BEGLEITEN SIE DIE FOTOGRAFEN VON MORGEN

Als Konstante bei allen Kulturfestivals von Deauville nimmt die Unterstützung junger Talente mit Planche (s) Contact durch einen Wettbewerb, der von Anfang an für Schüler europäischer Fotografieschulen und dann für junge Fotografen unabhängig von ihrem Hintergrund offen ist, konkrete Formen an. Sie wurden in ihrer Residenz in Deauville begrüßt und produzierten eine fotografische Arbeit über die Stadt, die der Öffentlichkeit während des Festivals präsentiert und der Abstimmung von Bildprofis und der Öffentlichkeit vorgelegt wurde.

Naiad Pflanze
© Sandrine Boyer Engel
© Sandrine Boyer Engel
EIN SPRINGBOARD, DAS FÜR ALLE FOTOGRAFISCHEN SCHRIFTEN GEÖFFNET IST
Die Kandidaten werden von der Jury der Contact Board (s) ausgewählt, die sich aus Bildprofis zusammensetzt, entsprechend ihrem fotografischen Hintergrund, ihrem Interesse an der fotografischen Beauftragung und einem Portfolio ihrer Arbeit. Es besteht keine Verpflichtung zu Bildungshintergrund, Referenzen oder Erfahrung.
Eine Kreationsresidenz und eine Ausstellung
Sie erhalten ein Stipendium in Höhe von 4000 € für die Erstellung und Produktion einer Fotoserie, die während des Planche (s) Contact Festivals ausgestellt wird. Die ausgewählten Fotografen sind in ihrer Residenz in Deauville willkommen. Das Ziel dieser Residenzen ist es, unter Infragestellung der Identität der Stadt und ihres Territoriums einem jungen Talent zu ermöglichen, sein fotografisches Schreiben fortzusetzen, indem es sich einem Auftrag und dem Ziel einer Ausstellung stellt. Einer von ihnen, der der Jury zur Abstimmung vorgelegt wurde, erhält den Kontaktplattenpreis. Am Ende des Festivals werden die produzierten Bilder in die Fotosammlung der Stadt Deauville aufgenommen.
© Sandrine Boyer Engel

2020: 5 Fotografen, 5 Universen

Ihre Reise hierher

EINE JURY VON FOTOPROFIS UNTER DER PRÄSIDENZ VON SARAH MOON

Die zehn Mitglieder der Jury unter dem Vorsitz von Sarah Moon (Fotograf und Regisseur) wird am Contact Board-Wochenende den Namen des Gewinners bekannt geben.
Die Jury des Contact Board (s) setzt sich aus Image-Profis zusammen:
Laura Serani, Künstlerischer Leiter des Contact Board (s) 2019,
Philippe Augier, Bürgermeister von Deauville,
Lionel Charrier, Liberation Photo Editor,
Babeth Djian, Ausgabe Editorial Director,
Alain Genestar, Geschäftsführer des Polka Magazine & Vizepräsident der Jury,
Thierry Grillet, Direktor für kulturelle Verbreitung der Nationalbibliothek von Frankreich,
Julien Krieger, Direktor des Louis Vuitton Publishing,
Marin Karmitz, Gründer der MK2-Kinos,
Anne Lacoste, Direktor des Instituts für Fotografie.

Mehr über die Jury.