Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

SPIELEN SIE DIE ALTEN MEERESWÖLFE AN BORD FRANÇOIS MONIQUE

Gehen Sie an Bord dieses Segelboots, einer Schaluppe des Brest-Hafens von 1936!

Petit Foc Association
N. Plant
Petit Foc Association

Der ursprünglich aus dem Hafen von Brest stammende François Monique wurde von Auguste Tertu am Chantier du Fret erbaut und am 16. September 1935 erstmals in Betrieb genommen. Er wurde von Hervé Salaün, Fischer der Muscheln, in Auftrag gegeben Jacques, der auch Maërl (Kalksteinsand) zur Bodenverbesserung und rote Algen zur Düngung der Felder erntete.

Mehrmals verkauft und zurückgekauft, wurde es 2008 schließlich von Franck Brize erworben. Anschließend wurde es in "François Monique" umbenannt, als Hommage an François Kermarrec, den ersten Seemann an Bord der Schalentiere, und Monique, die Nichte von Hervé Salün.
Franck Brize gründet den Petit Foc Verein und beginnt dann mit der Restaurierung des Bootes mit Hilfe von Freiwilligen und mit Hilfe von öffentlichen Organisationen und lokalen Partnern. Es wird seinen Charakter als Schalentier im Hafen von Brest mit seinen Farben und seinem Rig von gestern wiederherstellen.

Heute bietet die François Monique zwischen Mai und September wunderschöne Seereisen entlang der blühenden Küste an.

Petit Foc Association

Seereisen an Bord der François Monique

Die Tagesordnung hier