Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Die Musikwerkstatt

Das Festivalorchester - barock und modern - setzt sich wie jedes Jahr aus den bekanntesten jungen Kammermusikern der jungen Generation zusammen. Prominente Köche und Solisten haben es in Deauville geschafft, diese Vereinigung junger Musiker zu einem außergewöhnlichen Ensemble von 1997 zu machen: Emanuel Krivine, Renaud Capuçon, Jérôme Pernoo, Ion Marin, Marc Minkowski, Bruno Weil, Christopher Hogwood, Jérémie Rhorer , das Ébène-Quartett, Marius Stieghorst, Julien Chauvin, Amaury Coeytaux Maxime Pascal und Pierre Dumousseau.

Zu diesen jungen Solisten, die zum Festival eingeladen wurden, kommen jedes Jahr die Saiten und die Winde des Residency-Trainings bei der Singer-Polignac-Stiftung hinzu.