Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Die französische Vereinigung der Hochschulabsolventen

Norman Gast an der Spitze 2019

AFFDU wurde nach dem Ersten Weltkrieg von französischen Universitätsfrauen gegründet, die als amerikanische und britische Freunde davon überzeugt waren, dass die Bildung von Mädchen sowohl ein Faktor des Friedens als auch der Schlüssel zur Förderung von Frauen ist.

Die AFFDU ist eine anerkannte Vereinigung der öffentlichen Versorgung im Jahr 1901.

Es vergibt finanzielle Unterstützung an junge Mädchen, um ein höheres Promotionsstudium zu absolvieren, und beteiligt sich an Arbeiten zur beruflichen Integration von Hochschulabsolventinnen und zu ihrem Zugang zu verantwortlichen Positionen.

Sie stellt ihre internationale Aktion in den Rahmen der FIFDU, einer von UN-Organisationen, insbesondere der UNESCO, anerkannten Nichtregierungsorganisation (NRO).