Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch
© Jean-François Lange

Villa Strassburger

Die Villa wurde 1907 auf einem Bauernhof erbaut, der der Familie von Gustave Flaubert gehörte. Sie steht symbolisch für den normannischen regionalistischen Stil. Außergewöhnlich: Es hat seine Möbel, seine Schmuckstücke und Familienporträts aufbewahrt und kann im Juli und August besichtigt werden.

Mehr Info