Die
28. Dezember 2020

Thalasso in Deauville: Der Ozean in der Haut

Ein Partner der Marke InDeauville

Kalzium, Natriumchlorid, Kobalt, Eisen, Magnesium, Kalium, Selen, Zink... die im Meerwasser enthaltenen Spurenelemente haben eine positive Wirkung auf den Körper. Das Prinzip von Thalasso besteht darin, diese Wirkstoffe aus dem Wasser auf den Körper zu übertragen, um regenerierende, sauerstoffspendende und beruhigende Wirkungen zu erzielen....A Deauville wird seit der Gründung der Stadt im Meer gebadet. Wie in allen "Badeorten" - ethymologisch "in einem Bad stehen" - brachten die wohltuenden Wirkungen des Wassers erst Kurgäste und dann Urlauber, Hotels, Ferienhäuser, Kasinos, Pferderennbahnen usw. hierher. Über 150 Jahre später ist das Prinzip immer noch dasselbe. Es findet in der Thalasso-Klinik von Deauville statt, nur wenige Meter von den Planches entfernt, mit Blick auf das Meer.

Thalasso DEauville - Stéphanie Hardy - 1290X770 - @utopikphoto
Meerwasser sorgt für ein natürliches Gleichgewicht der Haut, indem es Mineralien und Spurenelemente liefert, was es zu unserem besten Verbündeten bei der Hautpflege macht.
Stephanie Hardy

Wie im 19. Jahrhundert wird auch heute noch Meerwasser, aber auch Meeresschlamm und Algenprodukte in einer breiten Palette von Behandlungen verwendet, die auf die unterschiedlichsten Situationen zugeschnitten sind.
Stéphanie Hardy arbeitet seit 20 Jahren dort. Sie hat ein Abitur als medizinische Sekretärin und ist ausgebildete Hydrotherapeutin. Als sie nach Deauville kam, führte sie zunächst Behandlungen durch und wurde dann Reservierungsleiterin, Sekretärin, Stellvertreterin des Direktors und Leiterin der Einrichtung. 

Zusammen mit ihrem Team arbeitet sie mit einem Arzt zusammen, der jeden Dienstag anwesend ist. Dieser bestätigt die Kuren und passt die Rezepte an die Kurgäste an, ein Schritt, der ab drei halben Tagen Behandlung obligatorisch ist. Die Praxis der Thalassotherapie, die vor einigen Jahren noch sehr medizinisch geprägt war, hat sich stark verändert. Zwar ist die medizinische Versorgung nach wie vor wichtig, doch werden nun auch Personen aufgenommen, die eine Wellness-Pause von einer stressigen und rhythmischen Berufswelt suchen. Der Titel der Aufenthalte täuscht nicht: Schlaf zurückgewinnen, sich gegen Burn-out schützen, die Müdigkeit stoppen... Die Pflegeprogramme haben sich an die wachsende Nachfrage nach Erholung angepasst. Sie werden übrigens oft zu zweit durchgeführt und sind Geschenke, die man seinen Lieben macht.

Meerwasser, Algen und Meeresschlamm: das Wellness-Trio

Thalasso - Meerwasser - 475x710
Thalasso - Algen - 475x710
Thalasso Deauville - Boue- 475x710

In Deauville haben die Kurgäste neben dem Thalassobad auch Zugang zum olympischen Meerwasserschwimmbad der Stadt Deauville, mit dem es verbunden ist. Sie profitieren von den Vorteilen des Meerwassers, das aus dem offenen Meer gepumpt und erwärmt wird. Der Meeresschlamm stammt aus der Bucht von Mont Saint Michel. Die Thalassotherapie, die der Marke Algotherm gehört, verwendet Algenprodukte aus dem Meer von Iroise, einem Meer, das einige Meilen vor der Spitze des Finistère ständig von Stürmen umgewälzt wird. Dort werden sie von einem Meeresnaturpark geschützt.

Das Unternehmen, das seit 1962 in Landerneau ansässig ist, arbeitet mit größtem Respekt für die Umwelt. Sein Labor arbeitet mit Universitäten für Meeresforschung zusammen und verfolgt eine lange Tradition der Innovation.

Stéphanie Hardy möchte ihr Angebot jedes Jahr um neue und andere Behandlungen erweitern, die über die klassischen hinausgehen. So gibt es beispielsweise eine Post-Krebs-Station, die dabei hilft, die mit der Krankheit verbundenen Traumata sowohl auf psychologischer als auch auf physischer Ebene zu überwinden, oder auch eine osteoaquatische Beratung. Das Team hat sich auch in Sophrologie, Reflexologie und Schädelmassage weitergebildet... 

Wir raten Ihnen

Thalasso Deauville - Bad - 721x500
Thalasso in Deauville
Thalasso Deauville - Massage - 721x500

In diesem Sommer konnte eine Hydrotherapeutin am Strand von Deauville in einem had oc-Wellnessbereich Fußreflexzonenmassage und Craniène praktizieren. Im Sportclub bieten die Lehrer samstags morgens auch ein Boot-Camp an. Es basiert auf militärischem Training und führt die Abonnenten des Clubs zu einem Marsch im Wasser und einem Training auf dem Sportparcours in den Meeresbuchten.

La Thalasso bietet Angebote, die Unterkunft und Aufenthalt kombinieren, wie in der Villa Beausoleil, einer Seniorenresidenz mit Service, wo Senioren während einer Kur von 24 Behandlungen und 6 Nächten wohnen können. Vom Hotel Ibis über das Hotel Chantilly oder das Novotel bis hin zum Hotel Normandy Barriere, von einer zweitägigen bis zu einer fünftägigen Kur: Die Website bietet eine echte Auswahl.
35.000 Personen nutzen sie jedes Jahr. 70% kommen aus dem Großraum Paris.

Jede Behandlung kann à la carte gebucht werden. Und alles ist auf einer sehr einfachen Buchungsseite gut aufgelistet. Ein paar Klicks genügen, um alles zu verstehen, und man bekommt sofort Lust, dort zu sein.
Übrigens: Jede Leistung über 50 Euro berechtigt zum Eintritt in die gesamte Einrichtung.
Versuchen Sie es mit einem Hydro-Massagebad: In Meerwasser, dem Milch mit ätherischen Ölen ( 41€) zugesetzt wurde, lassen Sie sich vom entspannenden Druck des Wassers massieren.
Wir empfehlen Ihnen auch das Bistrot des Planches, das helle Restaurant des Thalassotherapiezentrums. Im Sommer werden die Tische draußen gedeckt. Die Gerichte werden mit Produkten der Saison zubereitet. Einige gibt es auch in einer Schlankheitsversion.

 

Deauville und Thalasso in vier Schlüsseldaten

Thalasso - Les Planches, die die Welt bedeuten Archiv - 1460x1000
Stadt Deauville

Wie viele andere Badeorte gründete auch Deauville seinen Ruf auf die heilende Wirkung der Meeresbäder. Ab 1860, als Deauville aus dem Boden gestampft wurde, gab es dort mehrere Hydrotherapieeinrichtungen.

1921: Der Pariser Architekt Charles Adda (1873-1938) gewinnt einen von der Stadtverwaltung von Deauville ausgeschriebenen Wettbewerb, bei dem es um die Erneuerung des damals sehr heruntergekommenen Badehauses ging. Sein innovatives Projekt mit dem Titel "Les bains pompéiens" (Die pompejanischen Bäder) orientierte sich an den Vorbildern der Antike, war jedoch durch klare Linien und die Verwendung von Beton modern. Ein umfangreiches Mosaikdekor durchbricht die Monotonie des Betons. 250 Kabinen, davon 50 luxuriöse, die in zwei Vierteln organisiert sind, werden gebaut. Ein Netz von Säulengängen, Schwitz- und Massageräume, ein Hammam, eine amerikanische Bar, ein Friseursalon und Boutiquen vervollständigen das Ensemble. Die pompejanischen Bäder sind niedrig und horizontal angelegt und geben den Horizont von der Terrasse des Kasinos frei. Das Projekt wurde sofort nach seiner Annahme gebaut und am 5. Juli 1924 in Anwesenheit von Denise Grey eingeweiht.
1966: Biotherm baute das Thalassobad zusammen mit dem olympischen Schwimmbad, das es sich mit der Barrière-Gruppe teilte.
1998: Die Batteur-Gruppe, ein Pharmakonzern und Eigentümer von Algothem, wird Eigentümer der Thalassotherapie von Deauville, um sie zum Schaufenster ihrer Marke in Frankreich zu machen.
2014: Das Jahr der Renovierung nach einer sechsmonatigen Schließung. Der Ort wird völlig neu gestaltet: dreißig Kabinen, darunter drei Doppelkabinen, ein Thalasso-Schwimmbad, eine Sauna, ein Hammam, ein Fitnessraum, ein Kardiotrainingsraum.

Stéphanies Adressbuch

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33 (0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten