Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

ARQANA, DIE ERSTE VERKAUFSAGENTUR VON REINRASSIG FRANZÖSISCH

ARQANA organisiert den Verkauf von Pferden in den beiden Renndisziplinen Galoppieren und Traben. Sie finden das ganze Jahr über in zwei Verkaufsstellen statt, der Elie de Brignac-Niederlassung in Deauville und der Manège Boussac auf der Saint-Cloud-Rennbahn. In Deauville ist unter den rund zehn Verkäufen der Yearling Sale im August, der englischen Vollblütern gewidmet ist, der prestigeträchtigste. Es zieht Fachleute aus der ganzen Welt an.

© Zuzanna Lupa
© Sandrine Boyer-Engel

Arqana, Marktführer bei Auktionen für Rennpferde

Deauville ist die meistverkaufte Jährlingsstelle in Frankreich und die zweite auf dem europäischen Markt! Wir können die Anzahl der Sterne auf den Rasenflächen, die während der berühmten „Deauville-Verkäufe“ vergeben wurden und die heute zu einem echten Qualitätslabel im Rennsport geworden sind, nicht mehr zählen. Der erste Verkauf des Salle Elie de Brignac fand 1892 statt. Heute werden unter der Leitung der Firma Arqana drei Verkäufe für Jährlinge (Pferde unter 2 Jahren), zwei für Trainingspferde und „bereite“ Pferde durchgeführt. zu rennen “, drei an Vieh- und Mischverkäufe und drei an Traber.

Halten Sie sich von den Pferden fern und verbringen Sie zum Zeitpunkt des Verkaufs einen Kopf in der Einrichtung. Die Präsentationsrunde für Pferde und die Auktionen sind faszinierend!

Der mit Holz ausgelegte Raum Elie de Brignac hat eine hohe akustische Qualität. Es ist auch ein Ort für Konzerte zweimal im Jahr anlässlich der Osterfestspiele und musikalischer August.

© Sandrine Boyer-Engel

Der Verkaufskalender

Alle Verkaufstermine hier

Hinter den Kulissen der Augustverkäufe

Parallel zu den historischen Rennen auf der Rennbahn von Deauville-La Touques ziehen mehr als 300 Fohlen und Stutfohlen, hauptsächlich von großen normannischen Gestüten, in den Ring. Im Jahr 2019 hatte Deauville einen außergewöhnlichen Verkauf: Ein Jährling wurde mit 1,6 Millionen Euro ausgezeichnet! Das Weibchen ist die Tochter von Dubawi, einem Sternhengst, der als einer der besten der Welt gilt.

HINTER DEN SZENEN PFERDE VORBEREITEN HIER.