Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 100 / 136
  • >

Platziere Morny

Platziere Morny

14800 DEAUVILLE

Der Place Morny, das historische Herz des Stadtzentrums, befindet sich an der Kreuzung der 8 Achsen, die den Stadtplan von Deauville strukturieren, den der Pariser Architekt Desle-François Breney während seiner Entstehung entworfen hat. Die Rue Désiré le Hoc führt vom Bahnhof zum Casino, die Rue Gambetta zur Rennbahn und auf der gegenüberliegenden Seite zu den Bahnsteigen. Die Rue Oliffe liegt direkt am Meer. Sie ist auch das Herz von Deauville mit einer großen Konzentration an Geschäften und Cafés, die an Markttagen besonders lebhaft sind. Eine Tradition seit 1881.

Der Brunnen existiert an dieser Stelle seit 1896, obwohl er nach dem Zweiten Weltkrieg durch eine modernere Version ersetzt wurde.
Die Statue des Stadtgründers, des Herzogs von Morny. Ursprünglich in Bronze und monumental, blieb es nur fünf Jahre (1865> 1870) an Ort und Stelle, weil es ein Symbol für das alte Regime war. Es wurde im Zweiten Weltkrieg von den Deutschen gegründet und durch die neue Version ersetzt, die derzeit im Jahr 1955 eingeführt wurde.

city_centre2 -