Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch
© Quidams Firma
© Sandrine Boyer
© Sandrine Boyer

Die Compagnie des Quidams wurde 1994 auf Initiative ihres künstlerischen Leiters Jean-Baptiste Duperray gegründet und hat mehr als zehn Shows in mehr als vierzig Ländern geschaffen, von Europa bis Australien über die Asien oder Südamerika. Es bringt rund zwanzig Künstler und Techniker mit unterschiedlichem Hintergrund (Theater, Tanz, Musik, Zirkus usw.) zusammen. Die Compagnie des Quidams befindet sich in Etrez, einem Dorf im Norden von Ain. Neben seiner Verbreitungsaktivität entwickelt das Unternehmen Projekte zur Sensibilisierung für Street Arts (öffentliche Proben, Praktika, Workshops für künstlerische Praxis usw.).


Die Shows des Unternehmens:

1994: Wie Kinder
1995: Pinpon
1996: Der Beweis durch das Ei
1997: Herberts Traum
1999: Jahrhunderthunger
2003: Open Air
2004: Der Winddrache
2007: Kendama
2008: 2 Shows: "Notes Musicals" und "Pops"
2010-2011: Der Kugeleffekt
2013-2014: Stolz zu Pferd