Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Freitag, 3. April - SCHULTAG
Der Tag des 3. April ist Schulkindern gewidmet. Sie werden fast 5 sein! Dutzende von Workshops werden für Klassen angeboten, vom Kindergarten bis zur High School. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Autoren wird alles im Voraus vorbereitet. Aus diesen Treffen wird Jahr für Jahr eine einzigartige kulturelle und pädagogische Veranstaltung aufgebaut.

Das Festival zieht Klassen aus der ganzen Normandie an; weit entfernt von der landläufigen Meinung über einen Jugendlichen, der keine Musik mehr lesen und hören würde, die schnell konsumiert wurde.

Der sichtbare Teil des Eisbergs spiegelt die Arbeit zu Beginn des Schuljahres wider. Die Wahl des Musikthemas für die nächste Ausgabe des Festivals wird im November bekannt gegeben. Eine erste bibliografische Arbeit wird durchgeführt, dann werden die Netzwerke aktiviert, um die richtigen Sprecher für jeden Workshop zu finden. In einem zweiten Schritt werden die Autoren eingeladen und ein Zeitplan wird nach den Wünschen der Lehrer, den Zeitfenstern, der Verfügbarkeit von Schriftstellern und Orten organisiert ... Eine akribische und titanische Arbeit.

Das i-Tüpfelchen: Alle Altersgruppen sind betroffen.

Der Teen Preis

Klicken Sie hier

Zwei Shows für Schulkinder

BLUES CIRCUS
von der sorglosen Firma,
von Max Legoubé und Frédéric Hocké im
Deauville Festival Hall (Kindergärten)
Eines schönen Morgens wacht der kleine Clown auf und bemerkt, dass er seine Farben, aber auch seinen Zirkus verloren hat. Um sie zu finden, muss er die visuellen Universen von Matisse, Picasso und insbesondere Calder durchqueren, dessen seltsames Bestiarium nie weit entfernt ist. Diese Reise wird es ihm ermöglichen, sich so erstaunlich wie lustig zu treffen.
Eine volle Explosion von Farben, die mit humorvollen Berührungen bestreut sind, um die Jüngsten zu erfreuen.


Ein Ozean der Liebe
von Zenzika,
von Wilfrid Lupano und Grégory Panaccione im Théâtre du Casino Barrière

Dieses „Konzert-Comic“ ist eine Geschichte voller Überraschungen und Überraschungen. Wilfrid Lupano und Grégory Panaccione komponieren hier eine stille Geschichte, die vor Unheil funkelt. Die beiden Komplizen bemühen sich, Episoden zu kreieren und zu inszenieren, die geografisch ein Paar distanzieren, das sich jeder vom ersten Tag seiner Vereinigung an untrennbar vorstellt. Eine Geschichte ohne Worte, die von Musik getragen wird, die Pop, Jazz, traditionelle und improvisierte Einflüsse kreuzt.

DIE WORKSHOPS:
Digitales Museum
Insbesondere der Zugang zu Werken des Louvre-Museums und Auszügen aus Konzerten der Philharmonie de Paris ist jetzt dank des Digitalen Museums möglich.
Entdecken und verstehen Sie von Tango bis Rock über Klezmer die Verbindungen zwischen Literatur und Musik, die parallel zu den wichtigsten Bildwerken stehen. Während des Besuchs können die Schüler auf spielerische Weise mit digitalen Tablets interagieren. "

Quiz in Bewegung
Führen und diskutieren Sie Fragen zu Musik, Literatur und Büchern der Auswahl.
Im Innenhof der Pools, auf den Brettern von Deauville, bewegen sich die Schüler von einem Punkt zum anderen, um die Fragen im Quiz zu beantworten.

Exquisite Leiche
Während dieses Workshops sind die Schüler eingeladen, exquisite literarische oder grafische Leichen rund um die Themen des Festivals zu schaffen.
Die exquisite Leiche ist ein Spiel, das aus einem Satz oder einer Zeichnung besteht, die von mehreren Personen verfasst wurde, ohne dass einer von ihnen berücksichtigen kann, was die vorherige Person gezeichnet hat.

Elektronische Poesie
Wann wird Poesie Musik? Mit dem Makey Makey, einem elektronischen Werkzeug, mit dem Alltagsgegenstände, Kartoffeln und Wasser in zusammenhängende Gegenstände verwandelt werden können, werden die Schüler Sätze und Wörter vertonen, die aus den Romanen der Auswahl des Prix des stammen Jugendliche. "

Von digital zu Buch und Musik
Entdecken Sie zwei interaktive Installationen zum Thema Digital, Bücher und Musik.
Erkunden Sie nach Gruppen das Layout eines Auszugs aus einem der Bücher der Auswahl oder einer originalen Musikkreation durch Interaktion mit Sensoren. Variieren Sie also den Rhythmus der Musik, indem Sie sich dem Ultraschallsensor oder der Größe der Typografie über ein Potentiometer nähern.

Literarische Schriftsätze
Aus den Auswahlbüchern zeichnen die Schüler einen Charakter, einen Ort, ein Abenteuer, ein Objekt und einen Musikstil und schreiben zusammen eine Zusammenfassung eines hybriden "6. Buches", in dem alle diese Elemente kombiniert werden.
Am Ende der Sitzung liest jede Gruppe den anderen Mitgliedern der Klasse ihre Zusammenfassung vor.

Gehen Sie in die Stadt
Entdecken Sie Deauville anhand eines detaillierten Blattes mit Ihren Schülern. Ihr Spaziergang wird mit Fragen zu den Orten und den emblematischen Persönlichkeiten des Badeortes unterbrochen.
Dieser Kurs ist Teil eines pädagogischen und unterhaltsamen Ziels, das allgemeine Kultur, Literatur und die Entdeckung von Deauville kombiniert.
Sie werden die mythischen Orte durchqueren, die Deauville gemacht haben: Les Planches, sein Strand, die Villen und ihre Architektur, das Stadtzentrum, die Paläste, das Casino, der Hafen…

Leclerc Buchhandlungen & Plattenläden
In Übereinstimmung mit der Parcours Avenir Orientation laden wir Sie ein, mit Ihren Schülern Fachleute aus der Welt der Bücher und Musik zu treffen.