Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Freitag, 13. April - SCHULTAG
Der Tag des 13. April ist Schulkindern gewidmet. Sie werden in der Nähe von 3000 sein! Dutzende von Workshops werden für Klassen angeboten, vom Kindergarten bis zur High School. Dank der engen Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Autoren wird alles im Voraus vorbereitet. Aus diesen Treffen wird Jahr für Jahr eine einzigartige kulturelle und pädagogische Veranstaltung aufgebaut.

© Naïade Plante
© Naïade Plante
© Naïade Plante

Das Festival zieht Klassen aus der ganzen Normandie an; weit entfernt von der landläufigen Meinung über einen Jugendlichen, der keine Musik mehr lesen und hören würde, die schnell konsumiert wurde.

Der sichtbare Teil des Eisbergs spiegelt die Arbeit zu Beginn des Schuljahres wider. Die Wahl des Musikthemas für die nächste Ausgabe des Festivals wird im November bekannt gegeben. Eine erste bibliografische Arbeit wird durchgeführt, dann werden die Netzwerke aktiviert, um die richtigen Sprecher für jeden Workshop zu finden. In einem zweiten Schritt werden die Autoren eingeladen und ein Zeitplan wird nach den Wünschen der Lehrer, den Zeitfenstern, der Verfügbarkeit von Schriftstellern und Orten organisiert ... Eine akribische und titanische Arbeit.

Das i-Tüpfelchen: Alle Altersgruppen sind betroffen.

© Naïade Plante

Der Teen Preis

Mehr Infos hier

Musical-Show

Maestro Musik! Noten und Klänge, Komponisten und Sänger, Instrumente und Soundeffekte, Schriftsätze des Lebens und der Träume berühmter und unbekannter Musiker: Mit diesem grafischen und verspielten Album Lionel Le Néouanic, Mitglied von Les Chats Pelés (der das gesamte Albumcover für Les Têtes produzierte) Steil), kehrt zu seiner ersten Liebe zurück: Musik!
Aber wie beschreiben Sie es? Der Autor bietet eine clevere Mischung aus Dokumentarfilm und Fiktion sowie verschiedene Illustrationstechniken (Band, Zeichnung, Malerei) für einen freudigen Trödel, der auffällt! Die Musik vibriert während des Lesens, wir hören das Kreischen der Gitarre und den Atem des Saxophons ...
Lionel Le Néouanic, begleitet von vier Musikern, inszeniert Coink! zur Freude der Kleinen. Eine originelle Kreation, die zum ersten Mal in Deauville präsentiert wurde!