Simonetta Gregorio

Eingeladen zum Books & Music Festival 2016

Italienischer Herkunft, Simonetta Gregorio geschrieben in Französisch. Sie ist insbesondere die Autorin von Die Sanftheit der Männer (2005) Engelspass (2007) Nackte Hände (2009) et Der Mann, der meine Frau liebte (2012).

Sein neuester Roman, Die neuen Monster 1978 - 2014, 2014 von Éditions Stock veröffentlicht, erinnert an das Italien der letzten fünfunddreißig Jahre.

 

Sie wird anwesend sein:

So 17. April / 16 Uhr - Villa Le Cercle - Programm l'italie in Deauville
POLITISCHES ITALIEN
Treffen mit Simonetta Greggio
Simonetta Greggio wurde 1961 geboren und wuchs in Italien während der sogenannten „Jahre des Bleis“ auf. Jahre, die von der Radikalisierung der Bewegungen ganz links und ganz rechts sowie von zahlreichen Fällen von Terrorismus geprägt waren. Sie lebt seit 30 Jahren in Frankreich und wirft durch ihre fiktive Arbeit einen Blick in die Vergangenheit, auf diese schrecklichen, die Italien in Feuer und Blut versetzen. Wie wird ein politisches Erbe in der Literatur vermittelt?

Fermer

Kontaktieren Sie uns:
+ 33 (0) 2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Tourist-Informationen:

DEAUVILLE-TOURISMUS
Residenz der Uhr
Kaiserin Eugenie Kai
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER-TOURISMUS
Platziere Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

TOURISMUS BLONVILLE-SUR-MER
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

VILLERVILLE-TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

JEDER TOURISMUS
20 Platz Lemercier
14800 Hauben
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Louis Delamare Promenade
(hinter der Erste-Hilfe-Station)
14800 Tourgeville
Siehe Öffnungszeiten