Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Grüner Roadtrip: 5 Erlebnisse zum Trennen

Auf den Wegen eines Waldes, in den Feuchtgebieten eines Sumpfes oder im Herzen einer Öko-Domäne gewinnen wir an Höhe, genießen die Stille, hören das Lied der Vögel, um zu den Grundlagen zurückzukehren. Die Beobachtung der Flora und Fauna im Marais de Blonville-Villers, die Entdeckung der Tugenden von Spirulina, das Mittagessen auf einem 100% Gemüsegericht und das Schlafen in einem Tipi sind nur einige der ungewöhnlichen und authentischen Erlebnisse, die wir für Sie ausgewählt haben, um sie in Deauville zu entdecken ein anderer Tag. Eine neue, verantwortungsbewusstere Art des Reisens, bei der Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Batterien zu genießen und aufzuladen.

1. Bummeln Sie durch den Calouste Gulbenkian Park

____________________

Auf den Höhen von Bénerville-sur-Mer, der Calouste Gulbenkian Enclosure Park bietet eine Klammer der Ruhe in einer Ecke von Charme und Grün von 33 Hektar. Das Unternehmen gehörte 1937 dem Geschäftsmann Calouste Gulbenkian und rief den berühmten Landschaftsarchitekten Achille Duchêne auf, der sowohl den klassischen Stil formaler Gärten mit geometrisch angeordneten Blumenbeeten als auch die natürlichere Gestaltung der Gärten kombinierte. Englischer oder italienischer Stil mit seinen spitzen Eiben und seinen Balustraden. Weit davon entfernt, seine Pracht verloren zu haben, ist der Garten voller seltener Essenzen mit mehreren Düften und kombiniert verschiedene Atmosphären, die der Meditation förderlich sind.

2. Beobachten Sie die Natur im Marais de Blonville-Villers

____________________

Le Blonville-Villers MarshEs sind 110 Hektar feuchte Wiesen, Kanäle und Gräben, ein ökologischer Reichtum, der zum Teil vom Conservatoire du Littoral geschützt wird, und ein Naturraum mit unvergleichlicher Flora und Fauna. Auf seinen Wiesen wachsen hygrophile Pflanzen wie Phragmiten, Binsen und Seggen. Vögel, Weißstörche, Amphibien und Reptilien sind einige der Arten, die Sie während Ihres Aufenthalts in ihrer natürlichen Umgebung beobachten werden Führung. Je nach Jahreszeit wird eine Entdeckung besonders hervorgehoben (Geburt von Entenküken im Frühjahr, Orchideen im Mai, Amphibien im Sommer).

Für Kinder kann der Sumpf entdeckt werden, während sie Spaß haben Coâa der Frosch ! Ab einem Alter von 5 Jahren werden sie zu kleinen Lehrlingsforschern, indem sie lernen, Wassertiere mit einer Lupe, Vögel mit einem Fernglas zu beobachten und die Gerüche verschiedener Pflanzen zu riechen.

3. Machen Sie eine Wanderung

____________________

Wandern ist in Ihrem eigenen Tempo unterwegs. Auf den Höhen von Mont-Canisy, im Herzen der Gestüte Saint-Pierre-Azif, in den bewaldeten Gebieten von Tourgéville oder auf dem Greenway zwischen Saint-Arnoult und Deauville haben wir für Sie die schönsten Routen und Wege ausgewählt, die es zu entdecken gilt die Schneckenlandschaft. Lokale Flora und Fauna, Erbe, Bocage und Geschichte… Wir nehmen uns Zeit, atmen frische Luft und bewundern die verschiedenen Facetten des Territoriums von Deauville.

Die Wanderwege hier

4. Bewundern Sie die Landschaften mit einem Kajak

____________________

Vergessen Sie Tierkreise, Shuttles und andere Motorboote. Kajakfahren ist der ideale Wassersport, um so nah wie möglich an den Küsten und an abgelegenen Orten zu segeln und gleichzeitig die Natur zu schützen. Mit Konzept Sport Emotion, paddeln Sie in frischem Wasser und bewundern Sie die Landschaften des Auges beim Abstieg Touques Fluss auf einem 8 km langen Kurs zwischen Pont-l'Evêque und Saint-Martin-aux-Chartrains. Blick auf das Meer, betrachten Sie die wilde Schönheit von Klippen von Roches Noires beim Kajakfahren. Dieser natürliche Raum ist von internationaler Bedeutung für die Überwinterung von Austern. Andere Arten von Watvögeln (Brachvögel, Flussuferläufer, Ritter) ernähren sich von Weichtieren, Muscheln und Würmern auf den Muschelbänken, sobald sie von der Flut entdeckt werden. Die Route beginnt östlich von Trouville-sur-Mer für fast vier Kilometer nach Villerville.

Die schwarzen Felsen

5. Tauchen Sie ein in die Welt der Spirulina

____________________

Spiralina enthält Mikroalgen mit ernährungsphysiologischen Eigenschaften, die reich an Proteinen, Eisen und Antioxidantien sind, um die Immunität und Vitalität zu stärken. Sie enthält eine Fülle von gesundheitsfördernden Nährstoffen. DasBouquetot Öko-Domain hat ihm sogar einen Bauernhof gewidmet und organisiert regelmäßig geführte Touren. Vorteile, Ernte, Herstellungsmethoden ... Spirulina birgt keine Geheimnisse mehr für Sie. Um zu lernen, wie man es konsumiert, ist es möglich, an einem teilzunehmen Workshop "Kiff your spiru" Währenddessen ernten Sie frische Spirulina, bereiten Rezepte vor und essen die Zubereitungen. Eine ungewöhnliche 100% ige Erfahrung, die jedem zugänglich ist, Erwachsenen und Kindern.

Die Aktivitäten der Bouquetot-Öko-Domain hier


Wo essen?

____________________

Essen Sie pflanzlich in Molybagert

Zur gleichen Zeit Restaurant, Caterer, Gemüsemilch und Delikatessen, Molybagert ist ein Concept Store, der 100% pflanzliche, gesunde, ohne Zuckerzusatz und glutenfreie Lebensmittel anbietet. Auf der salzigen Seite variiert die Speisekarte regelmäßig um die Gemüseschale, Quiches, Croques, Pizzen und Burger. Für eine Gourmet-Pause lieben wir Maxi-Kekse, rohe Kuchen, Muffins, Kuchen, Clafoutis, Chia-Pudding und Kuchen ohne Käse. Die ebenfalls pflanzliche Molkerei präsentiert rund XNUMX französische Milchprodukte ohne Laktose mit einer großen Auswahl an raffinierten, weichen, harten Petersilienudeln sowie geblühten oder gewaschenen Rinden. Vor Ort am Table d'hôtes, auf der Terrasse oder zum Mitnehmen in Form einer "Veggie Box" in recycelbarer Verpackung.

Picknick unter den Apfelbäumen

Was gibt es Schöneres, als die Ankunft sonniger Tage mit einem Picknick unter den Apfelbäumen zu feiern? Jeden Sommer die Herrenhaus von AprevalDas familiengeführte Weingut bietet Picknickkörbe mit lokalen und handwerklichen Produkten in grüner Umgebung. Unter Berücksichtigung eines Kurzschlussansatzes stammen die Spezialitäten im Korb von Herstellern, die sich in einem Umkreis von 20 km befinden. Die Körbe sind mit Terrine, Käse, über einem Holzfeuer gekochtem Brot, Obst und Gemüse, handwerklichen Karamellen und natürlich Apfelwein, Calvados und Pommeau für Erwachsene oder Apfelsaft gefüllt. Ein Mittagessen inmitten von Obstgärten auf einem Tisch oder im Gras auf einer Tischdecke im Schatten der Apfelbäume auf dem Landgut.

Mittagessen mit Blick auf das Meer

15 Minuten von Deauville entfernt verführt das malerische Dorf Villerville mit seinen von hohen, farbenfrohen und schmalen Häusern gesäumten Straßen und seiner intimeren Atmosphäre als die Nachbarstadt. Auf den Höhen das Hotel-Restaurant Le Bellevue lädt Sie ein, auf der blumigen und bewaldeten Terrasse mit Panoramablick auf das Meer zu entkommen. Genießen Sie eine "locavore" -Küche mit frischen saisonalen Produkten, während Sie das Funkeln des Wassers betrachten.

100% Gemüsemehl bei Molybagert
Picknick unter den Apfelbäumen im Manoir d'Apreval
Blumenterrasse mit Meerblick im Hotel Le Bellevue

Schlaf in der Natur: ungewöhnlich und ökologisch

____________________

Abenteuer und Komfort in einem Tipi

Nehmen Sie ein Waldbad und lassen Sie sich in einem Tipi nieder! Traditioneller Lebensraum der American Plains Indianer, Levaltipis hat seine Tipis aus natürlichen Materialien gebaut, die für ihre geringen Auswirkungen auf die Umwelt bekannt sind. Das Holz stammt aus dem Wald von Saint-Gatien-des-Bois, die Baumwollstoffe werden von einem lokalen Handwerker gewebt und Sägemehl bildet die Trockentoiletten. Sie werden Ihre Nacht im Herzen der Natur genießen, im Herzen eines 3 Hektar großen Arboretums aus mehr als 2000 Baumarten am Rande des Waldes. Eine völlig untypische Lebensweise und Unterkunft, die als Paar, mit der Familie, zwischen Freunden und sogar als Gruppe geteilt werden kann. Szenenwechsel garantiert!

Unter den Sternen in einem Baumhaus

Wer hat nicht davon geträumt, mit dem Kopf in den Sternen zu schlafen? Die Kabinen von Noctam'bulles sind ideal, um friedlich im Herzen der Bouquetot-Öko-Domäne zu schlafen und mit der Natur zu kommunizieren. Nachtigall, Chickadee, Falke, Rotkehlchen ... Jede Hütte trägt den Namen eines Vogels, der bequem in den Bäumen installiert ist. Zwischen 7 m und 25 m hoch müssen Sie zuerst die Stufen einer Treppe hinaufsteigen, bevor Sie sich einer Hängebrücke gegenübersehen: die letzte Stufe Ihres Aufstiegs, bevor Sie Ihr gemütliches Nest erreichen. Wenn Sie morgens aufstehen, wird der Frühstückskorb am Ende des Seils befestigt: Sie müssen ihn nur auf die Terrasse heben.

Valtipis
LevaltipisTipi Larix
Noctam'bulles
Die Noctam'bullesDie Noctam'bulles

Alle Adressen

Natur in Deauville