Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Artikel Raphaëlle RIVIERE

Gepostet am Mittwoch, 13. April 2016, 17:33 Uhr

Mit der Entscheidung, das Festival für Bücher und Musik zu unterstützen, wollte Sandrine Treiner den Aussagen treu bleiben, die sie bei ihrer Ankunft an der Spitze der französischen Kultur gemacht hatte: "Wo es gute Autoren gibt, wo es gute Texte gibt, ich Ich möchte, dass es Frankreich gibt. Es gibt zwei offensichtliche Dinge: Die Assoziation zwischen Büchern und Musik, es ist originell, es ist vielversprechend für Ereignisse in der Öffentlichkeit, bei denen man sich sagt, dass es nicht so aussehen wird wie wir können woanders sehen ". Und Sandrine Treiner ist begeistert von "der Idee, italienische Autoren und italienische Musik zu hören" ... "Italien in Deauville zu bringen ist eine ausgezeichnete Idee!" Darüber hinaus "widmen einige Festivals einen bedeutenden Teil ihres Programms jungen Menschen. All dies war ein ausgezeichneter Grund, mit Ihnen Italien in Deauville zu feiern!"

www.indeauville.fr/festival-livres-musiques

Kommentar zu diesem Artikel

Login ou Inscrivez-vous einen Kommentar posten