Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 105 / 141
  • >
Von Freitag, 21. August bis Sonntag, 27. September VILLERVILLE
Galerie Les Horsins d'Ici

Ausstellung: Gemälde und Porzellan "Catch / A Conversation"

Praxis

kostenlos

Zazie Brosse schuf ihre Porzellanstücke, indem sie sie massentönte, so dass ihre Farben mit denen von Philippe Broseses Gemälden sowie ihren Lichtern und Reflexionen in Dialog standen.
Zazie Brosse und Philippe Brosse arbeiteten beide an der Szenografie dieser Ausstellung mit der Absicht, sich zu verbinden.
Manchmal ist der Zusammenhang offensichtlich, die Nähe der beiden Strukturen hilft.
Manchmal ist die Emotion im Kopf (oder im Herzen).
Dann kommt sie später heraus, später vor einer anderen Leinwand, in einem anderen Raum, selbst wenn ihre Augen mit der Musik dieser Poesie geschlossen sind.

"Manipulé / er" ist eine Reihe von Objekten, die an der Wand präsentiert werden und somit die Codes der Kletterwand oder der DIY-Abteilung übernehmen, wo alles getan wird, um erfasst zu werden. Zur gleichen Zeit wie in einem ethnografischen Museum, in dem die Objekte sicher, unzugänglich und zerbrechlich sind. In ethnografischen Museen sollen Objekte die Erfahrung und Praxis eines anderen vermitteln, aber der Betrachter kann nur über diese Praxis phantasieren. Wenn diese Reihe von Objekten alleine präsentiert wird, werden bestimmte Objekte in Vitrinen gesperrt, manchmal offen, manchmal geschlossen. Also arbeite ich um die Beziehung zwischen Objekt, Fantasie und Praxis. "

Galerie Les Horsins d'Ici 4 Rue Daubigny