Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

VILLERS-SUR-MER Le Villare> 18. und 19. April

VILLERS SPIELE # 6

Villers Games ist jetzt in der Landschaft der Videospielfestivals im Großen Westen installiert. Enthusiasten kommen mit Familie oder Freunden, um zu spielen und zu teilen oder einfach das Universum oder die Geschichte von Videospielen zu entdecken! Auf dem Programm stehen eine Vielzahl von Spielständen, Turnieren, Ausstellungen und vielem mehr.

Coronavirus-Informationen
Aufgrund staatlicher Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung des Covid-19-Virus und zur gemeinsamen Bekämpfung dieser Epidemie sind öffentliche Aufnahmezentren und nicht wesentliche Unternehmen bislang auf unbestimmte Zeit geschlossen.
In diesem Zusammenhang wird die Veranstaltung Villers Games daher abgesagt.
Die Sicherheit und der Schutz aller haben Priorität. Wir laden Sie ein, die Anweisungen zu respektieren und die Barrieregesten anzuwenden.
In der Villare gibt es rund vierzig Spielstationen mit einer großen Anzahl von Konsolen, von den 80ern bis heute, Turniere zu Spielen wie FIFA 18, Mario Kart 8 Deluxe, Street Fighter 5 und Online-Spielen , Einweihungen und Entdeckungen rund um Videospiele.
Ein volles Wochenende voller Unterhaltung, um Videospiele, ihre Gegenwart, ihre Vergangenheit und ihre Zukunft in einer entspannten und unterhaltsamen Atmosphäre zu entdecken oder neu zu entdecken.
Neu für 2020: Der Pix3l-Verband wird ein Fluchtspiel veranstalten, während Pop'ix Pixel Art einführt.
Der Game Cash Store in Caen wird mit Videospielen, Goodies und Merchandise vor Ort sein.
In Bezug auf das Catering wird der japanische Caterer Tamkitchen Yakusen traditionelle Gerichte und die hausgemachten Burger "Steve's Canteen" des Foodtrucks kochen.