Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Deauville - vom 3. bis 5. Mai 2019

FESTIVAL BÜCHER machen auf MUSIK
Jedes Jahr im Frühjahr werden beim Deauville Books & Music Festival von Musik inspirierte Schriftsteller geehrt. Dutzende von Autoren und Musikern animieren dieses Festival zu einem anderen Thema in jeder Ausgabe und bieten ein Wochenende mit Lesungen, Treffen und Shows, von denen die meisten unveröffentlicht sind.

Anlässlich des Jubiläums im Mai 2018 stellte das Festival 1968 die bestehenden Verbindungen zwischen Literatur, Musik und Revoltenbewegungen in Frage.

EIN IRISCHER WEG IN DEAUVILLE
2019 ist es ein Land mit einer reichen und ereignisreichen Geschichte, die lange Zeit von Kämpfen zerrissen wurde ... dem das Festival Tribut zollen möchte:Irland. Die Bewohner überraschen uns immer wieder. Betrunkene Nationalisten des offenen Meeres sind Überlebende, die sich an ihr Land klammern. Sie reisten, gingen ins Exil, wanderten aus und entschieden sich, sich gegen Leiden und Armut, Ironie und Humor zu verteidigen.
Irland und seine unendliche Vielfalt an Farben, atemberaubenden Landschaften und Himmeln, seine vielen Dichter und fantastischen Erfinder von Geschichten (vier Nobelpreisträger in einem Jahrhundert!) ... haben die irische Identität geprägt. Vom 3. bis 5. Mai wird Books & Music den irischen Geist, die Spuren der Oralität in den heutigen Schriften, das Genie, das die irische Literatur vibriert, untersuchen und erneut versuchen, die große Kraft zu zeigen Fiktion.

AUF DEN SPUREN DER DRACULA-LEGENDE
Books & Music ist auch die erste literarische Veranstaltung für junge Normannen. Der Schultag am Freitag, den 3. Mai, bringt fast 5000 Schüler zusammen, die 95 Schulen vertreten werden. Zu diesem Anlass und für drei Tage wird Micro-Folie Deauville eine irische Mutation betreiben und sein Fablab, seine kreativen und immersiven Räume, unter den Einfluss von Dracula stellen, dessen Vater kein anderer als der irische Autor Bram Stoker war…

15 völlig kostenlose Treffen
Lesungen, Konzerte, Treffen, Debatten, Workshops, Unterschriften, Schultag. Ein Programm für alle!
2 Literaturpreise französische Literatur zu belohnen
Der Stadtpreis unter dem Vorsitz von Jérôme Garcin
Der Jugendpreis, verliehen von mehr als 3 normannischen Studenten
Reite Jugend!
Das Programm des starken Engagements für junge Leser, entworfen und geeignet für alle Altersgruppen!

Entdecken Sie das Programm online.

Die Gäste

SIE UNTERSTÜTZEN BÜCHER & MUSIK