Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 24 / 258
  • >

Luc Michel Sessel

Weiler der Hauptstraße

14950 SAINT-PIERRE-AZIF

"Inspiriert von dem Waschhaus, mit dem der Sessel die Schultern reibt, habe ich auf die Rückseite einige Blätter und Moose gemalt, die einen rieselnden Wasserstrahl umrahmen. Die Grundlage dieser Tatsache wird zu einem kleinen steinigen Strom, der sich zwischen den Pflanzen krümmt. zurück, einige Blätter, wir sind im Unterholz, mit einer Öffnung am Himmel. "

Luc Michel ist Autodidakt. Er stellt seine Bilder seit mehreren Jahren aus und besucht die verschiedenen regionalen Salons, in denen er einige Preise erhalten hat. Er nahm 2014 und 2016 an "Rouen National Art" teil.
In den letzten drei Jahren hat er seine Arbeiten in der "Galerie Hamon" in Le Havre und in jüngerer Zeit in der "Galerie 13" in Honfleur ausgestellt.
Der Künstler malt ein verspieltes, humorvolles, poetisches, farbenreiches Universum, in dem Fische, ein schöner Vorwand für etwas Extravaganz, um die Vorderseite der Leinwand konkurrieren. Nachdem er lange Zeit in Aquarell gearbeitet hat, sind seine Bilder heute in Acryl gemalt und bieten eine noch farbenfrohere Palette.