Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 23 / 250
  • >

Jacky Pouillon Sessel

18 rue des Brioleurs

14130 SAINT-GATIEN-DES-BOIS

"Indem ich auf dieser Bank für die Stadt Saint-Gatien-des-Bois malte, ließ ich mich vom Plätschern des Wassers des Baches, der diese Stadt durchquert, einlullen. All dies in der Hoffnung, ein wenig Träumerei, Ruhe und Ruhe zu geben viel Glück für Wanderer. "

Geboren 1946, stark ermutigt von meinen Eltern, zog es mich schon in jungen Jahren zum Zeichnen und Malen. In den 1970er Jahren begann ich tatsächlich mit Gouache zu malen. Der Zufall war, Jean Pierre Ferrand, den Nachbarn, einen bekannten Maler, zu treffen. Sein Rat veranlasste mich, mich dem Ölgemälde zu nähern.
Durch meine Arbeit nahm ich an großen Architekturprojekten in der Welt der Luftfahrt (Infrastruktur und Gebäude) teil.
Seit meiner Pensionierung widme ich mich noch mehr dieser Leidenschaft. Ich male oft von Fotos, die mich inspirieren.
Autodidaktischer Maler Ich nehme seit 2001 an Gruppenausstellungen teil, manchmal persönlich.
Ich male und teile gerne Szenen aus dem Alltag durch unsere Landschaft, die Figuren und das Meer.