Les Franciscaines - Deauville > vom 22. Juni bis 22. September 2024

AUSSTELLUNG:"SCHWEBENDE WELTEN, VOM JAPANISMUS ZUR ZEITGENÖSSISCHEN KUNST".

Anlässlich des 150ᵉ Jahrestages des Impressionismus veranstaltet Les Franciscaines-Deauville eine innovative Ausstellung, die den gegenseitigen Einfluss zwischen Künstlern des französischen Impressionismus und zeitgenössischen japanischen Designern beleuchtet. Organisiert wurde im Rahmen des Festivals Normandie Impressionniste in Partnerschaft mit dem Mori Art Museum in Tokio, bietet diese Ausstellung ein faszinierendes Eintauchen in einen künstlerischen Dialog zwischen zwei Epochen.

 

Der Japonismus, eine Kunstbewegung, die aus der Öffnung Japans gegenüber dem Westen am Ende des 19ᵉ Jahrhunderts entstand, hat die Impressionisten tief geprägt. Im Gegenzug lässt sich die zeitgenössische japanische Kunst weiterhin von diesem Austausch inspirieren, wie die gezeigten Werke belegen. Zu den Highlights gehört die Serie "Dots Obsession" von Yayoi Kusama, die von Les Abattoirs de Toulouse ausgeliehen wurde und eine einzigartige immersive Erfahrung bietet.

Die Ausstellung zeichnet sich durch ihre thematische Ausrichtung aus, die die Besucher dazu einlädt, Meeres- und Stadtlandschaften, die Darstellung von Frauen und die Geheimnisse der Natur durch eine reiche Vielfalt an künstlerischen Medien zu erkunden. Drucke von Hokusai und Hiroshige treffen auf Werke von Boudin, Renoir und Rodin, während zeitgenössische Werke von Mari Katayama, Yasumasa Morimura und Lee Ufan einen aktuellen Blick auf dieses künstlerische Erbe werfen.

Normandie Impressionist
Diese Ausstellung ist Teil des Festivals Normandie Impressionniste 2024, mit dem der 150ᵉ Jahrestag der Geburt dieser revolutionären Kunstbewegung gefeiert wird. In seiner fünften Ausgabe spickt das Festival die Region mit 150 verschiedenen Projekten wie Aufführungen, Ausstellungen, Konzerten und Illuminationen. 

Kuratiert von: Martin Germann, Associate Curator am Mori Art Museum und unabhängiger Ausstellungskurator und Annie Madet-Vache, Direktorin des Franziskanerinnen-Museums und Kunsthistorikerin

Mit der Unterstützung des Maison de la Culture du Japon in Paris.
Parallel dazu wird auch das Werk "Dots Obsession" von Yayoi Kusama in den Franziskanerinnen ausgestellt.

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten