Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

SAINT-ARNOULT Pôle International du Cheval Longines Deauville> 12. Juli

Z-FESTIVAL FRANKREICH: MEISTERSCHAFT FÜR HÜHNCHEN AUS DEM STUD-BOOK ZANGERSHEIDE

Das Beste der europäischen Genetik an der Pôle International du Cheval Longines Deauville!

Am Sonntag, den 12. Juli, begrüßen Judy Ann Melchior, Präsidentin des Zangersheide-Zuchtbuchs, und ihr gesamtes Team die Züchter zur 4. Ausgabe des Z-Festivals Frankreich am prestigeträchtigen Veranstaltungsort der Pôle International du Cheval Longines Deauville. Das Z-Festival steht allen Fohlen offen, die 2020 geboren und im Zangersheide-Zuchtbuch registriert wurden. Diese Meisterschaft ist ein echtes Werkzeug für Auswahl, Werbung und Marketing. Während dieser mit 3 Euro dotierten Meisterschaft werden die Fohlen von einer internationalen Jury beurteilt. Die Gelegenheit für die breite Öffentlichkeit, an einer Haute Couture-Parade in Pferdeversion teilzunehmen!

Für Züchter, die dies wünschen, ist das Z-Festival auch ein Auswahlmedium für den von Zangersheide organisierten Verkauf:
- Z Online-Auktion
- Auktion in Z-Qualität
- Zangersheide Breeders Auction

Freier Eintritt, Erfrischungsbar und Catering vor Ort.

Über Zangersheide

Bevor der Name "Zangersheide" durch sein Fachwissen bekannt wurde, gehörte er Teams, die auf Springreiten spezialisiert waren und in den 60er Jahren gegründet und in Belgien (Stadt Lanaken) gegründet wurden. Allmählich wurden diese Ställe zu einem renommierten Gestüt, und schließlich gründeten die Besitzer 1992 das Zangersheide-Gestüt, einen Nachschlagewerk der besten europäischen Hengste.

PROGRAMM

Sonntag, Juli 12
10 Uhr: Meisterschaft der weiblichen Fohlen
Folgende: Erinnerung und Preisverleihung
Mittag
14 Uhr: Männliche Fohlenmeisterschaft
Folgende: Erinnerung und Preisverleihung