DER FLUGHAFEN VON DEAUVILLE NORMANDIE

Der Flughafen liegt weniger als zwei Stunden von Paris entfernt und verfügt mit seiner 2550 m langen Start- und Landebahn über alle technischen Voraussetzungen für den Mittelstreckenverkehr, Linien- und Charterverkehr, Pferdefracht, aber auch für die Privatfliegerei.

Flughafen Deauville NormandieDR
Alan Aubry
Naïade Plante

16 Reiseveranstalter und Fluggesellschaften operieren ab der Wiederaufnahme des saisonalen Linienflugbetriebs im Frühjahr 2024 auf dem Drehkreuz.

Vom Flughafen aus werden 19 Reiseziele angeboten: Palma de Mallorca (Balearen), Rhodos und Kos (Griechenland), Heraklion (Kreta), Malaga (Spanien), Palermo (Sizilien), Olbia (Sardinien), Dubrovnik (Kroatien), Aqaba (Jordanien), Funchal (Madeira), Valletta (Malta), Faro (Portugal), Apulien und Brindisi (Italien), Ljubljana (Slowenien), Marrakesch (Marokko), Kittilä (Finnland), Menorca (Balearen) und Korfu (Griechenland).

Mehrere Reiseveranstalter, die mit dem Flughafen Deauville-Normandie zusammenarbeiten (TUI, O Voyages, Flanéo, Top of Travel, Kit Soleil...), bieten Pauschalaufenthalte und Rundreisen (Charterflüge) an, die den Flug, die Transfers, die Unterkunft und optional nach Wahl die Verpflegung, den Mietwagen, Ausflüge... umfassen.

Auf der Seite der Trockenflüge sind zwischen April und Oktober 4 regelmäßige Verbindungen (wöchentlich oder zweiwöchentlich) nach Palermo, Olbia, Kreta und Palma de Mallorca geplant.

Naïade Plante

Ein geeigneter Flughafen für die Fracht von Pferden

 

Der Flughafen Deauville-Normandie empfängt jedes Jahr rund 100 Pferde :

- Pferde aus Irland und England für die Sommerrennen auf den Rennbahnen von Deauville,
- Zuchtstuten und ihre Fohlen, die über diese Plattform transportiert werden, um nach ihrer Fohlenaufzucht in den angelsächsischen Ländern oder auf dem amerikanischen Kontinent in die lokalen Gestüte zurückzukehren.

Der Flughafen Deauville ist seit Anfang Juli 2013 als Grenzkontrollstelle für die Pferdebranche für den Empfang von Pferden aus Nicht-Schengen-Ländern von der Direction Départementale de la Protection des Populations (ehemals Veterinärdienste) zugelassen.

Der Flughafen Deauville ist ausgestattet mit :
- mit einer Kontrollstelle und einem temporären Pferdetransitbereich, der aus 10 Boxen besteht,
- einer Pferderampe für Flugzeuge des Typs Boeing 737 und Airbus A 310.

Der Aeroclub von Deauville

 

Der Aeroclub von Deauville oder "ACDEAUVILLE" bietet Ihnen eine Vielzahl von Angeboten im Zusammenhang mit der Luftfahrt: insbesondere die Flugausbildung auf verschiedenen Flugzeugen (Sonaca 200 NG, Robin DR-400) und Lufttaufen für Rundflüge über die Region: 30 Minuten lang entdecken Sie die Normandie aus der Vogelperspektive in Begleitung eines Piloten des Clubs, der diese Flüge das ganze Jahr über durchführt, sei es von Beruf oder aus Leidenschaft. Alle Infos hier.

 

Alle Reiseziele ab der Normandie auf einer einzigen Website. Hier zu entdecken

Sie werden auch mögen

Der Terminal von Deauville-Normandie, der erste Terminal in Europa mit einem negativen CO2-Fußabdruck

Mehr erfahren

Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten