Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

Le
Juli 20 2021

Ein medialer Start in den inDeauville-Sommer

In Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsteam von inDeauville und der Unterstützung seiner Partner durchqueren Journalisten, Fotografen und Kameraleute das Territorium, um ihre besten Berichte zu präsentieren und Ideen für einen Aufenthalt vorzuschlagen. Einige Retouren in Bildern:

TF1 für die Nachrichtensendung um 13 Uhr

Vom 12. bis 16. Juli hat TF1 seine Koffer in unserer schönen Region abgestellt, damit die Menschen für die Zuschauer der Nachrichtensendung um 13 Uhr alltägliche Orte und Aktivitäten in Deauville entdecken oder neu entdecken können.
Lesen Sie diese fünf Berichte "Im Urlaub mit Ihnen: Auf dem Weg zur Côte Fleurie in der Normandie", produziert von David Bordier und Sébastien Maloiseaux.

Montag, 12. Juli: Die Klippen der Black Cow in Villers-sur-Mer, der Pôle Nautique de Villers-Blonville, die Suche nach Fossilien am Strand mit einem Vermittler aus dem Paléospace.

 

Dienstag, 13. Juli: Besuch eines Bauernhofs in Douville-en-Auge und des Manoir d'Apreval in Pennedepie.

 

Mittwoch, 14. Juli: Campingurlaub in Houlgate und 30-jähriges Jubiläum des Sable Show Festivals in Villers-sur-Mer.

Donnerstag, 15. Juli: Reiten in Haras de Sens in Beuvron en Auge, Reiten am Strand von Villerville mit den Ecuries de Bellifontaines und Sulky Experience.

Freitag, 16. Juli: Strand von Villers-sur-Mer, zwischen Überwachung, Küste und Sandburgen, vor der Kulisse von Villen am Meer.

 

 

Lebendige Pariser Seite

In der letzten Ausgabe von Vivre Côté Paris entdecken wir viele Dinge: das Projekt Archisable, das Architekten einlädt, mit Sand im Rhythmus der Gezeiten zu gestalten; der Hafen, ein neues Wohnviertel mit Blick auf die Mündung; Fotografien von Künstlern in Residenz; Handwerker wie Tony Mauger und ein Ingenieur Laurent Lecesve, Züchter von Spirulina. Wir bestaunen das neue Chalet am Strand von Deauville und die schönen Renovierungen mit den Franciscaines und der Villa d'Eaux. Der Bericht wurde von der Herausgeberin Virginie Bertrand herausgegeben.

Vivre Côté Paris ist ein zweimonatlich erscheinendes Magazin, das sich der Lebenskunst in Paris widmet. Es ist Teil der Pressegruppe Côté Maison und hat eine Auflage von 52 Exemplaren.

Sie kamen auch zu uns

Sanef 107.7-Funkgerät; die französischen Medien National Geographic und Le Figaro; die belgischen Medien Pagtour.net, Epochtimes.fr, La Semaine de l'Automobile und Plus Magazine; der Reiseführer "Normandie" des deutschen Verlags Michael Müller; Influencer Pierre Vicario, Autor des Blogs "Ma Vie de Papa Gay"; Influencerin Anna Volkenborn, Autorin des deutschen Blogs "Blog Familie Motte"; fünf Mitglieder der Association of Heritage Journalists.

Das Erleben von inDeauville wird auch in unseren thematischen Reiseführern erzählt

Entdecken Sie die besten Brasserien, verstehen Sie die Architektur am Meer, erstellen Sie Ihre touristische Route durch die elf Gemeinden des Territoriums, finden Sie Ihre grüne Ecke, um grün zu werden, frönen Sie Ihrer Leidenschaft für Pferde ... Um Ihren Urlaub immer besser vorzubereiten, bietet das inDeauville Broschüren stehen auf unserer Website zum Download bereit www.indeauville.fr oder in unserem Fremdenverkehrsbüros.

Diese "Geschichten zum Teilen" werden mit Videos bereichert, die auf unserer Youtube-Kanal die einladen, die Akteure des Territoriums in ihrer Vielfalt zu treffen. Jetzt ansehen: unser neuestes Video begleitet Geschichte Nr. 3 unseres neuen Kulturerbe-Führers: "Schlafen in einer Villa". in Deauville, Villen und Herrenhäuser dienen als Kulisse für hübsche Hotels. Terrakottafliesen, Fachwerk, gemeißelte Balkone, majestätische Treppenhäuser ... werden akribisch saniert.