Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

  • <
  • 221 / 250
  • >

Isabelle Pellouin Sessel

Yachtdock
Neben Bac Deauville / Trouville

14800 DEAUVILLE

"Wasser ist eine riesige Welt, ich habe in meinem täglichen Leben nach Inspiration gesucht, nach den Stränden von Deauville / Trouville und den Trawlern, die ich beim Ein- und Aussteigen in die Touques sehe. Auf der einen Seite die Badegäste, die andere, die Fische in den Schleppnetzen. Nach "La maman des poisson" von Boby Lapointe dachte ich an eine Dose Sardinen. Also schuf ich eine Fischschwarm, die Holzlatten von dafür besonders geeignete Sessel. "

Soweit ich mich erinnern kann, habe ich immer gezeichnet, gemalt, gebastelt ... ob mit Papier, Holz oder Stoff. Ich habe meine Blase mit all dem aufgebaut. Während meines künstlerischen Studiums an der Regional School of Caen beschäftigte ich mich mit verschiedenen Techniken des Schaffens und Druckens. Wenn ich gehe, erstelle ich meinen Verlag: "Les Petites Manies", der es mir ermöglicht, literarische Objekte in Serien zu produzieren, obwohl sie im Allgemeinen 50 Exemplare nicht überschreiten. Literatur, Poesie inspirieren mich sehr in meinem kreativen Prozess. Die Serigraphie, mit der ich meine Ausgaben produzieren kann, gibt mir auch die Möglichkeit, Drucke zu entwerfen und zu drucken, die ich regelmäßig mit dem Kollektiv "L'Encrage" (Vereinigung von Serigrafien in der Region Yvonne) ausstelle Guégan) in Caen und anderswo. Ich produziere sehr wenige einzigartige Objekte. Ich mag Serien, es ist weniger frustrierend und wir können viel mehr teilen. Außerdem denke ich an die Idee, Tribünen in der Nähe des Deauville Piers zu bauen ...