Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch
  • <
  • 49 / 250
  • >

Abfahrt der Rennstrecke "Der tote Fluss von Saint-Arnoult und das Coteau"


14800 Saint-Arnoult

1. Beginnen Sie vor dem Rathaus von Saint-Arnoult. Nehmen Sie die Richtung Deauville, die vor dem Damhirschkuhgehege verläuft, und biegen Sie links ab, um die Fußgängerpromenade entlang des toten Flusses zu nehmen. Der Dead River ist das alte Bett des La Touques River und erstreckt sich über 1,5 km.

2. Nehmen Sie auf dem Spielplatz den Weg zum Hotelkomplex und folgen Sie der Straße.

3. Fahren Sie weiter auf der Avenue Michel d'Ornano zur Villa Strassburger, die 1907 an der Stelle der Ferme du Coteau errichtet wurde, die der Familie von Gustave Flaubert gehört. Es wurde vom Architekten Georges Pichereau entworfen und kombiniert typische Augeron-Architektur mit einem moderneren Stil. Es ist von einem riesigen grünen und blumigen Park umgeben, der seit 1975 als historisches Denkmal eingestuft ist.

4. Fahren Sie rechts am Chemin de l'Eau hinauf zur Chapelle Saint-Laurent, die ein weites Panorama auf die Küste von Deauville bietet. Seine alte Architektur stammt aus dem 1977. Jahrhundert, als es die Pfarrkirche war. Nach der Revolution verlassen, wurde es XNUMX restauriert.

5. Gehen Sie entlang der Kapelle in der rechten Rue du Moulin Saint-Laurent in Richtung Manoir de Bénouville gegenüber der Impasse du Moulin Saint-Laurent.

6. Biegen Sie links ab und folgen Sie den gelben Markierungen, die sich durch die Coteau-Unterteilung in der Nähe der Medienbibliothek der Stadt, Biblio'Tech, schlängeln.

7. Fahren Sie in die Rue des Aunes und biegen Sie rechts ab.

8. Biegen Sie links in die Chemin du Val Marin ein und gehen Sie den Golfplatz entlang zum Château d'Eau.

9. Biegen Sie links in die Rue de la Mare à Touques ab, bis Sie die Lieme-dit "Les Forges" (Ferme de Lisors) erreichen.

10. Biegen Sie rechts ab und nehmen Sie die Rue de la Chapelle, um zur Avenue de la Vallée zu gelangen.

11. Biegen Sie links ab, um das Dorf und das Rathaus zu erreichen.