Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

DEAUVILLE-LA TOUQUES, ERSTES FLACHES HIPPODROM

Es gibt zwei Kategorien von Galopprennen, solche mit Hindernissen und solche ohne Hindernisse, die als "flach" bezeichnet werden. Auf der Rennstrecke von Deauville-La Touques können wir das ganze Jahr über am meisten sehen. Es ist besonders berühmt für Rennen auf seiner langen geraden Linie! Es verdient seinen Spitznamen "4-Jahreszeiten" -Rennstrecke mit seinem Programm von rund vierzig Tagen Flachrennen, der Disziplin, in der die Geschwindigkeit von Vollblütern zum Ausdruck kommt. Im Jahr 2003 eröffnete Deauville-La Touques als erste Rennstrecke eine Fasersandstrecke, auf der Rennen im Winter organisiert werden können, wenn der Schnee die Landschaft der Normandie aufhellt. Die Grasbahn übernimmt im Sommer.

Valentin DESBRIEL - Scoopdyga
Valentin DESBRIEL - Scoopdyga

Was ist, wenn Sie zum Sommertreffen kommen?

Im August konzentriert sich die Rennstrecke von Deauville-La Touques auf rund zwanzig Tage, ein Programm von beispiellosem Reichtum und Vielfalt mit nicht weniger als sechs Rennen der Gruppe 1, wobei die Rennen höchstens stattfinden hohes Niveau der Pferderennskala. Einen Monat lang treffen sich in Deauville die größten Vollblutbesitzer der Welt oder Vertreter großer französischer und internationaler Gewänder. Crack-Jockeys aus aller Welt, die von der Exzellenz des Programms verführt werden, schätzen besonders die Teilnahme an dem Meeting.

DAS AUSBILDUNGSZENTRUM

Deauville-La Touques nimmt unter den französischen Rennstrecken einen ganz besonderen Platz ein, da es durch ein Race Horse Training Center ergänzt wird, das als eines der größten in Europa bekannt ist. Es bietet Platz für mehr als 400 Pferde das ganze Jahr über und mehr als 700 im Sommer! Entdecken Sie hier das Schulungszentrum.

Auf der Rennstrecke befindet sich seit 1988 auch die AFASEC (Association de Formation et d'Action Sociale des Écuries de Courses), eine Schule für Pferderennen, die darauf abzielt, die Besten zu trainieren.

Valentin DESBRIEL - Scoopdyga

Der Rennkalender

Alle Daten hier

7 wesentliche Rennen

Das Deauville Barrière Meeting ist bekannt für seine prestigeträchtigen Galopprennen! In 7 Rennen werden einen Monat lang die besten französischen und internationalen Fahrer fahren. Der Prix Rothschild eröffnet den Ball, gefolgt vom Prix Maurice de Gheest, dem Al Rayyan Cup Prix Kesberoy und dem Doha Cup Prix Manganate, dem Prix Jacques Le Marois, dem Prix Morny und dem Prix Jean Romanet. Wie jedes Jahr schließt der Grand Prix de Deauville von Lucien Barrière das Treffen ab.

ENTDECKE DIE 7 RENNEN HIER

HIER DER BESUCH!

Im Sommer führt die Rennbahn von Deauville-La Touques eine ganze Strecke durch, um der Öffentlichkeit alle Tricks des Pferderennens vorzustellen. Mit einem Rennsimulator können Sie das Rennen unter anderem wie ein Jockey erleben, und Trainer begleiten Sie, um Sie mit Wetten vertraut zu machen. Für Kinder bietet das Galop Kids Village viele lustige Aktivitäten rund um Pferde: aufblasbare Spiele, Ponyreiten, Spiele für kleine Pferde ... Viele Aktivitäten, die Sie den ganzen Sommer über mit der Familie entdecken können.

Alle Aktivitäten auf der Rennstrecke hier im Detail

Das wird dir auch gefallen

Deauville Horse / A Gruppe 1 Rennen

lesen Sie mehr