Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Louis-Henri de La Rochefoucauld

Ausgewählt für den Books & Music City Prize 2019

Louis-Henri de La Rochefoucauld geboren am 02. März 1985 in Paris ist Musikkritiker bei Technikart und Literaturkritiker bei Lire. Er ist auch ein Schriftsteller. Er veröffentlichte seinen ersten Roman im Januar 2010, Lewis lebt (Leo Scheer). Dieses erste Werk wurde von Kritikern gut aufgenommen und der junge Schriftsteller tat es nur ein Jahr später erneut, mit demselben Verlag, mit Ein Smoking am Meer (Léo Scheer, 2011). Er ist auch der Autor von Findelkinder (Leo Scheer, 2012), Die Französische Revolution (Gallimard, 2013), Gaudriole in Golgatha (Gallimard, 2014), Der Old Boys Club (Stock, 2017) und Die Prophezeiung von John Lennon (Stock, 2019).