Französisch Niederländisch Englisch Deutschkursen Spanisch

Gregory Dargent

2019 Young Talent Springboard

© Grégory Dargent für Kontaktbogen 2019
© Grégory Dargent für Kontaktbogen 2019
© Grégory Dargent für Kontaktbogen 2019

Der Ausreißer

Grégory Dargent ist ein französischer Musiker und Fotograf, der 1977 in Argenteuil geboren wurde. Als Absolvent des Konservatoriums von Straßburg führt er eine internationale Karriere als Musiker (E-Gitarre und Oud) und als Komponist. Seine Kreationen haben ihn um die ganze Welt geführt, von den Berliner Philharmonikern bis zu einem kleinen Platz in der Kirche von Itabuna in Brasilien, vom Doha Oud Festival bis zum Poisson Rouge in New York, vom Cairo Jazz Festival bis zum das Warschauer Radio Auditorium.
Spät im Leben, leidenschaftlich über Fotografie, die er am Tag seiner 37 Jahre wie zufällig entdeckte, verankert in der Zeitlichkeit des Films, verbunden mit der Abstraktion von Schwarz und
weiß und für die größte Subjektivität eintretend, schuf er 2018 das Buch H at Editions Saturne, seine erste fotografische Arbeit.
 
In Deauville erinnert er sich an die Flucht, die er vor einigen Jahren mit einer jungen Frau erlebt hatte, die vor einem früheren Leben und einer zu engen Stadt geflohen war. Eine intime Arbeit.
 
Ich kenne Deauville nicht. Endlich ja. Vor ein paar Jahren, in voller Trennung, traf ich "J", sie auch in voller Qual. Um aus unserer zu engen Stadt und unseren noch viel zu nahen früheren Leben zu fliehen, nahm ich eine Karte von Frankreich, schloss die Augen und legte meinen Zeigefinger zufällig auf das Papier: Deauville.
 
Ausstellung am Point de vue, Boulevard de la Mer.
Täglich vom 19. Oktober bis 03. November und vom 21. Dezember bis 5. Januar geöffnet.
Vom 4. November bis 20. Dezember: samstags und sonntags geöffnet.
Öffnungszeiten: 10:30 Uhr> 13:14 - 30:18 Uhr> 30:XNUMX Uhr.