Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

INDEAUVILLE Hippodrome Deauville-La Touques und Deauville-Clairefontaine> 15. Juni bis 15. September

EIN SOMMER AUF DER RACECOURSE TRACK

In Deauville wird den ganzen Sommer über zur Pferdehauptstadt. Die Rennstrecken von Deauville-La Touques und Deauville-Clairefontaine vibrieren unter dem Geräusch von Hufen, wenn Vollblüter die Strecke passieren, und werden zur Freude der Zuschauer zu einem Ort der Freizeit und Entspannung. Ein einzigartiges Erlebnis ohne Mäßigung.

Treffen von Barrière Deauville in Deauville-La Touques

Vom 30. Juli bis 30. August finden auf dem Meeting de Deauville Barrière 19 Tage Flachrennen statt, bei denen die besten Vollblüter der Welt gegen die talentiertesten Jockeys im Galop antreten. Wir freuen uns, an den prestigeträchtigsten Rennen mit renommierten Hauptpreisen wie dem Rothschild-Preis, dem Jacques-Le-Marois-Preis und dem Morny-Preis teilnehmen zu können. Alle sind Rennen der Gruppe 1, Exzellenzniveau des Galop! Das Meeting de Deauville Barrière ist auch ein Urlaubsgeist, um die vielen Familienaktivitäten im Galop Kids-Bereich zu genießen. Neu im Jahr 2020: die Guinguette am Hippodrom, um den Spaß nach den Rennen zu verlängern.

Alle Animationen hier.

Sommertreffen in Deauville-Clairefontaine

Jeder Tag ist einzigartig in Deauville-Clairefontaine! Mit seinen 23 Renntagen vom 15. Juni bis 23. Oktober lädt die Rennbahn die Öffentlichkeit ein, alle Disziplinen des Pferderennsports zu entdecken, nämlich die Ebene, den Trab und das Hindernis. Am Morgen öffnet Deauville-Clairefontaine seine Türen für Führungen hinter den Kulissen der Rennbahn, gefolgt von einem normannischen Aperitif, der in Anwesenheit von Rennprofis genossen werden kann. Am Nachmittag treffen sich die Kinder im Hippik'kids Village und nutzen die vielen Aktivitäten und riesigen Spiele im Freien, während die Eltern um die Stände des Ausstellerdorfes herumgehen.

Alle Animationen hier.