Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Tullio CORDA

Gast beim Books & Music Festival 2016

Geboren 1972 in Mailand, Italien
Lebt in Lyon

Tullio Corda wurde 1972 geboren und wuchs in Cagliari auf, einer Stadt auf der Insel Sardinien.

Als Kind war Zeichnen sicherlich eine seiner Lieblingsbeschäftigungen, aber er dachte nie daran, Illustrator oder sogar Künstler zu werden. Er zog 1992 nach Genua, wo er seinen Abschluss in Architektur machte. Nach seinem Studium arbeitete er als Architekt und als Grafikdesigner. Neben diesen Aktivitäten pflegt er eine Leidenschaft für Ölmalerei und Gravur.

Aber es ist die zufällige Entdeckung eines Jugendbuchhändlers, die seinen Kurs orientieren wird: Beim Durchblättern der Bücher in den Regalen wird etwas in ihm ausgelöst.

2006 begann er, die Sommerkurse der Illustrationsschule "Stepan Zavrel" in Sarmede (Italien) zu besuchen. Dort arbeitete er mit Linda Wolfsgruber an dem Monotyp, einer Technik, die für sein grafisches Universum charakteristisch werden sollte.

2009 schrieb und illustrierte er sein erstes Buch, Eine Ameise wie keine andere, wird von der Margherita edizioni (Mailand) veröffentlicht.

Von diesem Moment an beschließt er, definitiv Autor und Illustrator von Kinderbüchern zu werden.

Seit 2012 lebt und arbeitet er in Lyon.

LITERATUR

• Eine Ameise wie keine andere, Minedition. 2011.
• Der Mann mit dem Hut, Minedition, 2011.
• Küss mich nicht… (Mir geht es so gut!), Lirabelle, 2011.
• Ich werde Kaiser sein, Lirabelle, 2012
• Es ist Liebe…, Lirabelle, 2012
• Léon und Tourbillon, Lirabelle, 2014.
• Le Parapluie, Lirabelle, 2014.
• Das Dorf Tous-Rois, Minedition2014
• La Biche Endormie (Text von Baptistine Mesange), Lirabelle 2016
• Eine Ameise, die einfach nur ruhig sein wollte, Minedition 2016

Er wird anwesend sein:

Sa 16 & So 17 April / Villa Le Cercle Programm Roulez Jeunesse!
Unterzeichnung auf dem Stand der Librairie du Marché

So 17. April / 16 Uhr - Villa Le Cercle - Roulez Jeunesse Programm!
DER MONOTYP IST TOP!
Workshop mit Tullio Corda - Dauer 1h - Ab 3 Jahren
Dieser Workshop ist für alle Altersgruppen geeignet und bringt Kinder dazu, eine erstaunliche künstlerische Technik zu entdecken! Der Monotyp ist ein einzigartiger Druck, der durch Aufbringen von Druckfarbe auf eine flache Oberfläche wie Glas, Metall oder Plexiglas erhalten wird. Es wird dann nach manuellem oder mechanischem Pressen auf Papier übertragen. Es ist Magie !