Die
12. Juni 2020

Pferde: 5 Aktivitäten für die ganze Familie

Im Jahr 1863 wurde auf dem Strand, der für die Dauer einer Flut zur Galoppstrecke umfunktioniert wurde, das allererste Pferderennen in Deauville gestartet. Heute gilt Deauville natürlich als die Hauptstadt des Pferdesports in Frankreich. Viele Champions haben sich in Deauville niedergelassen, darunter der Olympiasieger Kevin Staut und Jean-Claude Rouget, einer der besten Trainer Frankreichs. Er beschreibt die Stadt als das "Silicon Valley des Pferdes". Alle Champions trainieren inDeauville, warum nicht auch Sie?

1. Entdeckung des Pferdes und Reitunterricht mit der Familie

____________________

Genießen Sie einen besonderen Moment zusammen! Der Pôle International du Cheval Longines - Deauville bietet eine Aktivität für die ganze Familie an, bei der Sie die Grundlagen des Reitens erlernen können. Für die Teilnahme ist kein bestimmtes Niveau erforderlich: Der Parcours wird zu 100 % zu Fuß absolviert und richtet sich an Personen, die noch nie auf einem Pferd gesessen haben. Während einer Stunde werden Eltern und Kinder mit dem Pferd an der Hand einen spielerischen Handling-Parcours absolvieren und kleine Herausforderungen bestehen. Mehr noch, diese Animation sieht eine Einführungsprüfung in den Polosport vor, bei der Manöver gelehrt werden, um den Holzhammer zu schwingen.

 

 Buchen Sie die Schnupperstunde hier 

 

Für pferdebegeisterte Familien mit ersten Reiterfahrungen gedacht, können sie in speziellen Kursen ganz privat reiten. Auf dem Programm steht die traditionelle Vorbereitung des Pferdes in den Boxen. Sobald die Reiter im Sattel sitzen, lernen sie, das Pferd anzuhalten, es vorwärts zu bewegen und zu wenden. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, der Reitlehrer passt sich dem Niveau der Teilnehmer an.

 

 Buchen Sie den Kurs hier 

2. Eine Ponytaufe machen

____________________

Die Einführung in das Baby-Ponyreiten ist mehr als nur eine einfache Taufe. Sie ist ab 2 Jahren zugänglich und macht Sie mit der Welt der Pferde vertraut: spezifisches Vokabular, Putzzeug, Erlernen der Reiterreflexe usw. Die Reitzentren inDeauville bieten Taufen an, die auf jedes Kind zugeschnitten sind und alle mit pädagogischen und spielerischen Methoden unterrichtet werden! Je nach Aufenthaltsdauer und den Wünschen Ihres Kindes haben Sie die Wahl zwischen einer schnellen 5-minütigen Taufe (im Pôle International du Cheval Longines - Deauville und im Mangeoire Club Hippique) und einem ausführlicheren Kurs von 30 Minuten bis zu 1 Stunde (im Haras du Manoir, im Centre Equestre de Blonville-sur-Mer und bei Ecuries Bellifontaines).

 

 Alle Ponytaufen hier 

3. An einer Schatzsuche auf einem Pony teilnehmen

____________________

Ein ganz neues Erlebnis: eine Schatzsuche im Pôle International du Cheval Longines - Deauville! In Begleitung seiner Eltern wird das Kind auf dem Rücken eines Ponys zum angehenden Detektiv. Hinweise müssen gefunden, Rätsel gelöst und Gegenstände eingesammelt werden. Auf dem kleinen Agility-Parcours können die Kleinen spielerisch lernen und die Eltern können sie bei ihren ersten Schritten als Reiter begleiten. Am Ende des Parcours wird dem Kind ein Diplom "PICdétective" ausgestellt.

 

 Hier buchen 

4. Mit der Familie in den Polosport einsteigen

____________________

Die Poloschule ist einzigartig in der Normandie und bietet private Einführungen an, die Sie mit der ganzen Familie machen können. Der Kurs steht allen offen, Erwachsenen und Kindern, Anfängern und fortgeschrittenen Reitern sowie Personen, die noch nie auf einem Pferd gesessen haben. In der großen Reithalle des Pôle International du Cheval Longines - Deauville unterrichtet Evrard de Spa, der Gründer der Poloschule, die Techniken dieses argentinischen Sports, der inDeauville so berühmt ist: Umgang mit dem Schläger, Annäherung an den Ball, Gesten und Aktionen des Fußspiels. Die erste Phase der Einführung findet auf einem Holzpferd statt, um die Grundregeln des Polospiels und seine Sicherheit zu verinnerlichen, und dann auf einem Polopferd oder -pony.

 

 Hier buchen 

5. Besuch und Verkostung im Haras d'Ecajeul

____________________

Machen Sie sich auf den Weg zum Haras d'Ecajeul, um an einer Führung durch die Anlagen teilzunehmen und Jean-Luc und Isabelle, die Besitzer, kennenzulernen. Alles beginnt auf dem Hof mit einer Präsentation über das Pays d'Auge und die Qualität seines Bodens für die Pferdezucht. Im Laufe des Besuchs wird der gesamte Lebenszyklus eines Pferdes erklärt (Decken, Geburt im Frühjahr, Training, Rennen) sowie die Berufe im Reitsport. Was jedoch am meisten herausfordert, ist die originelle und berühmte Methode, die Jean-Luc zum Einreiten verwendet: die Flüstermethode, die im Film"Der Mann, der Pferdeflüsterer" enthüllt wurde. Der Besuch endet mit einem Imbiss aus lokalen Produkten und von Isabelle zusammengestelltem Gebäck.

 

 Mehr erfahren 

Vergrößern
Reduzieren

In der Nähe von Pferden essen

____________________

Zwischen La Mangeoire Club Hippique und dem Minigolfplatz liegt das Restaurant La Terrasse liegt gegenüber dem Etablissement des bains, nur wenige Schritte von den berühmten Planches de Deauville entfernt. Die Brasserie befindet sich auf einer großen geschützten Terrasse, die von Pferden umgeben ist, und bietet eine traditionelle Speisekarte.

In der Brauerei Le Grand Manège des Pôle International du Cheval Longines - Deauville wird das Mittagessen am Rande der Reitbahnen eingenommen, mit einem Panoramablick auf das Training der Pferde. Man genießt einfache, hausgemachte Gerichte wie Ziegenomelette und Fish and Chips.

InDeauville ist es auch möglich, neben den Pferden zu picknicken! Die Tische auf demPicknickplatz "Aire de pique-nique du Marais liegen gegenüber der Weide des Reitzentrums von Blonville-sur-Mer.

Auf einem Gestüt übernachten

____________________

Sie können auch eine Nacht im Haras d'Ecajeul verbringen, das über drei Zimmer verfügt, in denen 2 bis 8 Personen untergebracht werden können: eine einzigartige Gelegenheit, umgeben von Pferden zu schlafen. Im Erdgeschoss verleiht ein großer Steinkamin dem Wohnzimmer eine gemütliche Atmosphäre. An sonnigen Tagen nutzen die Besucher die Terrasse und die Gartenmöbel, um mit Blick auf die Pferde zu frühstücken.

Leo Lemasson

Alle Adressen

Das Pferd indeauville
Schließen

Kontaktieren Sie uns:
+33(0)2 31 14 40 00
info@indeauville.fr


Unsere Touristeninformationsbüros :

DEAUVILLE TOURISMUS
Résidence de l'Horloge (Residenz der Uhr)
Quai de l'Impératrice Eugénie (Kaiserin Eugenie)
14800 Deauville
Siehe Öffnungszeiten

VILLERS-SUR-MER TOURISMUS
Platz Jean Mermoz
14640 Villers-sur-Mer
Siehe Öffnungszeiten

BLONVILLE-SUR-MER TOURISMUS
32 bis avenue Michel d'Ornano
14910 Blonville-sur-Mer
Öffnungszeiten ansehen

VILLERVILLE TOURISMUS
40 rue du Général Leclerc
14113 Villerville
Siehe Öffnungszeiten

TOUQUES TOURISMUS
20 Place Lemercier
14800 Touques
Siehe Öffnungszeiten

TOURGÉVILLE TOURISMUS
Promenade Louis Delamare
(hinter der Rettungsstation)
14800 Tourgéville
Siehe Öffnungszeiten