Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

Deauville Yacht Club - März> Oktober 2022

SEGEL: 18 REGATTA MIT 4 NACHRICHTEN, EIN REKORD!
Der Deauville Yacht Club hat für die Saison 2022 ein umfangreiches und vielfältiges Programm zusammengestellt. Es werden alle Formeln (Matchracing und Flottenrennen, in Küstennähe und Offshore, Einhand-, Zweihand- oder Crew-Boote) und alle Arten von Booten (Sport- und bewohnbare Kielboote) angeboten.

Der Deauville Yacht Club (DYC) wurde 1928 geboren und möchte das Segeln lernen und genießen. Heute als einer der größten Clubs in der Normandie durch die Anzahl der Lizenznehmer bekannt, organisiert der DYC jedes Jahr etwa fünfzehn Regatten, Seereisen und verfügt über eine für alle zugängliche Segelschule mit der Bezeichnung School French Sailor.

Mit 18 geplanten Regatten, darunter 4 neue, wird das Jahr 2022 ein Rekord sein und erneut die Dynamik des Deauville Yacht Club unter Beweis stellen, das Segeln zu fördern und weiterzuentwickeln.

27. März: Eröffnungsregatta
1., 2. & 3. April: Ile-de-France-Cup am Meer (NEU)
16., 17. & 18. April: Town Halls and Local Authorities Challenge (NEU)
23. & 24. April: Branle-Bas de l'Estuaire
30. April & 1. Mai: DEauville Ladies's Cup
14. & 15. Mai: Solo und Duo Deauville
3. & 4. Juni: Cowes-Deauville
11. Juni: Honfleur-Deauville Challenge
18. und 25. Juni: Deauville Yacht Club Challenge (NEU)
23. Juni bis 4. Juli: Mini Calvados Cup (in 3 Rennen, NEU)
29. Juni bis 2. Juli: Linkers-Open International de Deauville de Dragon
30. Juli: Die 100 Meilen und 1 Nacht
Mitte August (Datum wird noch festgelegt): Das Rennen des Grand Galop oder des Hippocamps
10. & 11. September: Deauville Grand Prix-Coupe Henryot et Cie + US Natixis Trophy
1. Oktober: Les Vapeurs
15. Oktober: Regatta schließen